Compliance und Berechtigungskonzept mit SAP in Bonn

    0
    Wann:
    16. September 2019 um 08:30 – 11:30
    2019-09-16T08:30:00+02:00
    2019-09-16T11:30:00+02:00
    Wo:
    Hilton Bonn
    Berliner Freiheit 2
    53111 Bonn
    Deutschland
    Preis:
    2.195 zzgl. MwSt.

    Abgestimmt auf die neue Datenschutzverordnung

    Anforderungen I Risiken I Berechtigungsmanagement | Behebung von Funktionstrennungskonflikten

    Highlights aus dem Programm:
    – Compliance, IT Compliance und Internes Kontrollsystem (IKS)
    – Risiko, Mitigation und Remediation
    – Mapping von Compliance-Anforderungen auf Kontrollen
    – Kontrollen zur Compliance-Prüfung
    – IT-Berechtigungen, Agile Rollenzuordnung und Identity Management Systeme
    – Berechtigungsmanagement
    – Transaktionsanalyse
    – Applikationsübergreifende Kontrollen
    – Datenschutzrelevante Kontrollen
    – Hacking von SAP Systemen und Beispiele für Schutzmassnahmen

    Unter fachlicher Leitung von:
    Jörg Altmeier (Dipl.-Kfm, CISA, MTQ) Managing Partner, wikima4 AG, Zug

    Wer sollte teilnehmen?
    Leiter und Mitarbeitende aus den Bereichen:

    – Finanzen, Controlling
    – IT, IT-Controlling und -Administration
    – IT-Revision
    – Compliance

    Im Speziellen Mitarbeitende mit den Aufgaben:

    – SAP Rollen und Berechtigungen
    – SAP Access- und Identity Management
    – Datenschutz und Datensicherheit

    sowie alle, die Berechtigungskonzepte in SAP erstellen, prüfen und verwalten.

    Teilnahmegebühr:
    Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person EUR 2.195 zzgl. MwSt. und beinhaltet Seminarunterlagen, Mittagessen, Pausenverpflegung und Erfrischungsgetränke.

    Weitere Informationen und Anmeldung unter http://www.vereon.ch/scc

    KOMMENTIEREN

    Please enter your comment!
    Please enter your name here