Digitalveranstaltungen in Bonn und Region

ūü¶† Corona-Info ūü¶†
W√§hle unter ‚ÄěSchlagw√∂rter‚Äú den Punkt ‚Äěvirtuell‚Äú aus, um die digitalen Veranstaltungen herauszufiltern.
Ob eine Pr√§senzveranstaltung wirklich stattfindet, k√∂nnen wir nur dort mit Sicherheit best√§tigen, wo wir im Titel einen gr√ľnen Haken ‚úÖ hinterlassen haben. Im Zweifel bitte auf der jeweiligen Veranstaltungswebsite kontrollieren!

Eine Digitalveranstaltung fehlt? Melde sie gerne hier!

Aug
12
Mo
2019
IT-Strategy & Transformation – Networking @ cidpartners GmbH
Aug 12 um 16:00 ‚Äď 19:00

IMPULSE UND FRAGESTELLUNGEN
> Was beschäftigt Siean der Schnittstelle von Digitalisierung, KI, IT-Strategy und Change?
> Welche Wege haben Sie bereits beschritten und wo tauchen neue Pfade auf?
> Wo spielt das Thema Veränderungsbegleitung und Kulturentwicklung eine Rolle?

NEUER BLICK AUF IT-PROJEKTE
W√§hrend in IT-Projekten fr√ľher der Fokus fast ausschlie√ülich auf technologischen Aspekten lag, ver√§ndert sich in der heutigen Zeit der Fokus immer st√§rker hin zu Aspekten, die durch neue Systeme, Tools und Prozesse einem Weiterentwicklungsimpuls ausgesetzt sind. Damit gemeint sind kulturelle Aspekte und Fragestellungen, wie Menschen (agil) Zusammenarbeiten. Warum also IT-Projekte nicht gezielt daf√ľr nutzen?

Über diese Themen wollen wir ins Gespräch kommen und ein Netzwerk aufbauen, Wissen teilen und Entwicklungspartnerschaften formen.

Ihr persönlicher Kontakt:
Sebastian Luge: luge@cidpartners.de 0228 25 90 85 16

Aug
20
Di
2019
Absicherung und Monitoring von Benutzer- und Privilegierte Konten in Azure AD @ wird noch bekanntgegeben
Aug 20 um 18:00 ‚Äď 21:00

Dies ist der zweite Teil zu unserem vergangenen Azure AD Meetup “Implementierung einer sicheren Cloud Authentifizierung” mit Thomas Naunheim,

Azure Active Directory ist ein wichtiger Baustein um den “Zero Trust”-Ansatz zu implementieren.
Der Sicherheitsperimeter verlegt sich dabei auf den Identitäts- und Zugriffsschutz.

Während des Vortrages werden verschiedene Aspekte zur Absicherung und Überwachung von hybriden Identitäten
aber auch privilegierten (cloud-only) Konten vorgestellt.

Dies beinhaltet eine √úbersicht der folgenden Azure AD Premium-Features, allgemeine Empfehlungen
aber auch Erfahrungen aus der Praxis, die evtl. bei der Implementierung ber√ľcksichtigt werden sollten:

– Planung, Entwurf und Testen von Conditional Access Policies
РAutomatische Reaktion auf Ereignisse zum erhöhten Benutzer- oder Anmelderisiko
РSchutz von privilegierten Konten mit Azure AD PIM und dazugehörige Sicherheitskonzepten
РAuditing und Monitoring von Konten sowie ungewöhnlichen Anmeldeversuchen

Die Session findet in Deutsch statt.

Detaillierte Agenda und Ort werden noch bekannt gegeben.
Euch eine schöne Sommerzeit.

Aug
22
Do
2019
Blockchain-Technologien i. d. öffentl. Verwaltung @ 1. Etage, bei Klotz klingeln
Aug 22 um 19:00 ‚Äď 23:00

Beginnend mit einer Basis-Einf√ľhrung in das Thema #Blockchain werden wir uns gemeinsam aktuelle und geplante Anwendungsszenarien anschauen. Beispielhaft nutzen wir hier die Sicht des Kompetenzzentrum √Ėffentliche IT, Fraunhofer FOKUS.
Anschlie√üend nutzen wir dann die M√∂glichkeit einige Szenarien zu beleuchten, f√ľr den sinnvollen und nutzbringenden Einsatz dieser Technologie in unseren pers√∂nlichen, privaten, politischen und beruflichen Umfeld.

—–

Über (alle) Grenzen miteinander ins Gespräch kommen damit sich Menschen austauschen, die ansonsten vielleicht nie miteinander ins Gespräch gekommen wären. Über Themen im Umfeld von #Demokratie und #Digitalisierung. Spannungsfeld oder Chance?

Unsere Gruppe hat das Ziel, zu beleuchten, wie Digitalisierung schon jetzt unser Verständnis von Demokratie verändert hat. Welche Möglichkeiten und Mittel haben wir selbst in der Hand zur Lösung von entstehenden Demokratiedefiziten.

Unsere gemeinsamen, gesellschaftlichen Herausforderungen sind u.a. demographischer Wandel, ländliche Versorgung, Energiewende, Ernährungssicherheit, Ressourcenverknappung, Medienkompetenz oder staatliches Gemeinwesen. Diese sind nur mit einer geeigneten digitalen Infrastrukturen zu bewältigen.

Aber es stellen sich kontinuierlich Fragen wie:
– Kann k√ľnstliche Intelligenz die Politik und uns entm√ľndigen?
– Ist Digitalisierung eine menschliche Kulturleistung?
– Stagnation oder Chaos? Chance und Herausforderung!

Wie k√∂nnen #WIR den Umbau unserer Gesellschaft durch die Digitalisierung menschenfreundlich mit gestalten? √úberlassen wir nicht nur der “Politik” die Entscheidungen der Zukunft.

Denken und handeln wir mit!

Sep
18
Mi
2019
Making sense of your systems & networks: co-creating a live map (Unityeffect) @ Social Impact Lab Bonn
Sep 18 um 18:30 ‚Äď 20:30
How can we better understand complexity so that we can work with it, rather than get lost in it? On September 18th (18:30-20:30),  the invitation is to dive together into the possibilities offered by Social Network Mapping as a powerful tool to explore the relationships and dynamics that exist within a network or system.

If you are working in the field of social innovation, development or sustainability, chances are you have a pretty good sense of what it means to work in complex systems. Even if you’ve never had anything to do with complexity science, you know that our current global challenges are highly interrelated, that it’s very difficult to predict the exact outcome of an intervention, and that it’s really hard to measure and monitor impact.

How can we better understand this complexity so that we can work with it, rather than get lost in it? One answer is to better understand the underlying dynamics of the system you’re working in. And one way to achieve this is through visualising that system, through social network mapping.

Social network mapping is a powerful tool to explore the relationships and dynamics that exist within a network or system, which are otherwise hidden. We can use it to see who is connected to who, which resources are in the system and where there may be opportunities for innovation and transformation. And this is what we will do on the spot, based on the experiences we gathered during the UN Global Festival of Action and other mapping exercises we conducted.

On September 18th (18:30-20:30) at Social Impact Lab Bonn (Heinemannstr. 34, 53175, Bonn), the invitation is to join us for a two hour exploration of these topics, where we will co-create and play with a live social network map. We will explore how we can combine in person events with digital tools to create more intentional connections which lead to deliberate action, and see how this could be applied to your own system to foster collaboration and drive change.

You can check all the information about upcoming dates and topics by following our Facebook and Meet-up pages.

Sep
25
Mi
2019
Baue deine eigene Azure Monitor L√∂sung @ Haus M√ľllestumpe
Sep 25 um 18:00 ‚Äď 21:00

Mit Azure Monitor/Log Analytics bietet Microsoft einen Plattformdienst f√ľr die Verarbeitung gro√üer bis sehr gro√üer Datenmengen. Die Rechenleistung und die Visualisierung sind ebenfalls Teil dieses Dienstes.

Aber wie erstellt man eigene Lösungen? Wie können Daten an den eigenen Log Analytics-Workspace gesendet und aussagekräftige Abfragen erstellt werden? Wie können wir intelligentere und im C-Level-Stil gestaltete Dashboards erstellen?

Dies wird in der Session behandelt. Wir √ľbertragen Daten, die von eigenen Skripten/Anwendungen gesammelt werden an Log Analytics und erstellen aussagekr√§ftige Abfragen und Dashboards – alles mit der “neuen” Sprache KUSTO f√ľr Log Analytics / Azure Monitor.

Voraussetzungen:
Wer mag bringt bitte ein Notebook und Zugriff auf einen Azure Tenant mit. Wir m√∂chten gern auch einige HandsOn Anteile durchf√ľhren.

Agenda:
18:00 – Eintreffen
18:15 – Begr√ľ√üung und Event Tipps
18:30 – Azure Monitor Teil 1
19:45- Pause
20:15 – Azure Monitor Teil 2
21:00 – Ausklang

Essen:
Das Haus M√ľllestumpe bietet an diesem Abend das leckere Grillbuffet an. Diesmal f√ľr Selbstzahler, ca. 15‚ā¨.

Zum Speaker:
Marcel Meurer verantwortet beruflich den Gesch√§ftsbereich Professional IT Services bei der Sepago GmbH in K√∂ln. In dieser Funktion leitet er ein Team von Beratern, die ihre Expertise u.a. in Microsoft und Citrix Technologien f√ľr Kunden und Partner leisten. Technisch fokusiert er sich auf Microsoft Azure Platform Dienste und ist Microsoft Azure MVP seit 2016.
Seine IT-Karriere begann er in den fr√ľhen 90er Jahren mit ersten Kontakten zu Personal Computern (und davor mit dem Commodore 64). Assembler und die hardwarenahe Programmierung lagen im Fokus ‚Äď das IoT der 90er.
Twitter: https://twitter.com/marcelmeurer

Okt
9
Mi
2019
7. Blockchain Bonn Meetup @ Digital Hub Bonn
Okt 9 um 19:00 ‚Äď 22:00

Liebe Blockchain Bonn Members,

das Programm / Agenda befindet sich in Abstimmung und wird noch publiziert.

Aktualisierungen folgen!

Nach dem Blockchain Meetup ist noch gen√ľgend Zeit f√ľr gemeinsames Networking bei einem k√ľhlen Getr√§nk.

Viele Gr√ľ√üe

Boris Dyckhoff & Krzysztof Sielski

——————————————————————-

Dear Blockchain Bonn Members,

Updates to follow!

After the Blockchain Meetup there is still enough time for networking and a cool drink.

Many greetings

Boris Dyckhoff & Krzysztof Sielski

Okt
17
Do
2019
Bonn Security Night – October @ Digital Hub
Okt 17 um 18:00 ‚Äď 20:00

We are back from our summer break!

This meetup is a platform for IT security enthusiasts in Bonn and the surrounding area. We meet regularly with pizza, beer, and a nice view of the Rhine.

The meetings involve exciting talks and discussions of current security topics. Whether a student or an expert: All interested parties are cordially invited to participate!

Talks:
TBA

Interested to give a talk? Drop us a line!

FREE Drinks & Food
Language: German / English

Okt
22
Di
2019
Terraform on Azure ‚Äď Delivering Infrastructure as Code @ LeanIX GmbH
Okt 22 um 18:00 ‚Äď 21:00

Auch unser Oktober Meetup steht fest und wir sind mega Happy, dass LeanIX in Bonn unser Meetup hosten wird Рvielen Dank. Die Vorträge werden in Englisch gehalten.

Please note: The Meetup will be held in English, as many community participants have asked for it.¬†You can bring your questions in english and german and we will help you, when you doesn’t unterstand something.

This time we are happy to welcome two speakers, Daniel Neumann and Dominik Koppe.

Daniel brings us another particularly exciting topic, IaC-as-Code with Terraform on Azure.
In this Meetup we will see how we can deliver Infrastructure-as-Code with Terraform and focus on containers. Besides a short introduction and a comparison to Azure Resource Manager Templates (ARM Templates), we will provide Terraform ala from Zero to Hero, an AKS cluster including monitoring, AAD integration and ACR integration.

Dominik will then show how to roll out Micro-Services with Docker via Azure DevOps CI/CD Pipeline into decentralized OnPrem Kubernetes Single-Node Clusters and update them there continuously.

We are happy to have two such great sessions in the container/kubernetes environment with us!

Daniel working for LeanIX as a Staff Software Engineer.
Before joining LeanIX, I was working for Microsoft as an Azure Technology Solutions Professional. He is a former Microsoft MVP and have received the award in the category Cloud and Datacenter Management in 2013, 2014 and 2015.

Agenda:
18:00 Meetup starts with short introduction
18:15 1st session bei Daniel
19:30 Break
20:00 2nd session by Dominik
21:00 Closing and networking

Okt
29
Di
2019
Kollegialer Austausch f√ľr IT-Manager in Transformationsprojekten @ cidpartners GmbH
Okt 29 um 15:00 ‚Äď 18:00

Sie arbeiten als Manager oder Projektmanager in IT-Projekten, Transformations- oder Digitalisierungsprojekten?
Sie wollen Ihre Erfahrungen und Fragen mit Kollegen und Experten austauschen und diskutieren?
Sie m√∂chten mehr dar√ľber erfahren, wie Sie in solchen Projekten mit der menschlichen Seite der Ver√§nderung wirkungsvoll umgehen k√∂nnen, damit das Projekt am Ende ein Erfolg wird?

Dann freuen wir uns sehr auf diese Chance zum kollegialen Austausch!

Wir, das sind Change-erfahrene Menschen bei cidpartners, einer Unternehmensberatung f√ľr Change- und Transformationsprojekte. Wir teilen gerne unser Wissen aus diversen Projekten und wollen auf der anderen Seite nat√ľrlich auch dazulernen. Daher laden wir Sie zu diesem kollegialen Austausch und zum Networking ein. F√ľr Getr√§nke und Snacks sorgen wir gerne.

Ihr persönlicher Kontakt in Bonn:
Sebastian Luge: luge@cidpartners.de 0228 25 90 85 16

Nov
20
Mi
2019
Bonn Security Night – November @ Digital Hub
Nov 20 um 18:00 ‚Äď 20:00

This meetup is a platform for IT security enthusiasts in Bonn and the surrounding area. We meet regularly with pizza, beer, and a nice view of the Rhine.

The meetings involve exciting talks and discussions of current security topics. Whether a student or an expert: All interested parties are cordially invited to participate!

Talks:
– Dr. Matthias W√ľbbeling (Uni Bonn): Identit√§sdiebstahl
– Kai Michaelis (9elements): Firmware (In)Security

Interested to give a talk? Drop us a line!

FREE Drinks & Food
Language: German / English