Digitalveranstaltungen in Bonn und Region

🩠 Corona-Info 🩠
WĂ€hle unter „Schlagwörter“ den Punkt „virtuell“ aus, um die digitalen Veranstaltungen herauszufiltern.
Ob eine PrĂ€senzveranstaltung wirklich stattfindet, können wir nur dort mit Sicherheit bestĂ€tigen, wo wir im Titel einen grĂŒnen Haken ✅ hinterlassen haben. Im Zweifel bitte auf der jeweiligen Veranstaltungswebsite kontrollieren!

Eine Digitalveranstaltung fehlt? Melde sie gerne hier!

Aug
23
Fr
2019
Coworking Friday @ The 9th
Aug 23 um 08:30 – 18:00

Fridays are for Coworking. Join us at The 9th for a productive/communicative session. Exchange ideas, get feedback, help others or simply get some work done in a new and vibrant location. In the evening we invite you for a free beer and networking.

Aug
24
Sa
2019
Offene Werkstatt/Repair-CafĂ© @ Haus MĂŒllestumpe
Aug 24 um 11:00 – 15:00

Reparieren, eigene Ideen entwickeln, an der „großen Transformation“ arbeiten

„Aber wer weiß, dass er oder sie beschĂ€digte Dinge reparieren kann, entwickelt ein anderes VerhĂ€ltnis zu ihnen. Und ist womöglich schon ein Protagonist der ‚Großen Transformation’“ (Andrea Baier)

Jeden 4. Samstag im Monat von 10:00 bis 15:00 ist Gelegenheit, Dinge gemeinam zu reparieren, im Repair-CafĂ© im Haus MĂŒllestumpe, einem gemeinsamen Projekt von Haus MĂŒllestumpe und Bonn im Wandel. Zu jeder Reparatur gehören Menschen und Geschichten, Erfolge und Misserfolge. Der streikende Mixstab hat vermutlich schon manches Essen gerĂŒhrt, wird auseinandergenommen, geölt und ist repariert. Zum Austausch des defekten Schlauches einer Nespresso Maschine ist zufĂ€llig ein passender „auf Lager“, von einer ausgeschlachteten Maschine. Jeans werden vorzeigbar geflickt, FahrrĂ€der geschmiert und eingestellt, lose Kabel angelötet, Kondensatoren ausgetauscht 
 bei jedem Termin gibt es einen anderen, besonderen Mix von Problemen und Lösungen 
 und immer wieder eine andere AtmosphĂ€re.

Und was ist Offene Werkstatt?  Die “Offene Werkstatt” ist neben dem Repair-CafĂ© ein weiteres gemeinsames Angebot von Bonn-im-Wandel und dem Haus MĂŒllestumpe. Dieselben RĂ€ume, manchmal vertraute Gesichter, manchmal auch andere. Hier können Einzelne, kleine oder grĂ¶ĂŸere Gruppen auch außerhalb der Repair-CafĂ©-Zeiten eigene GebrauchsgegenstĂ€nde selbstĂ€ndig reparieren und eigene Ideen verwirklichen. RegelmĂ€ssig Donnerstag abends findet „Radschrauben und andere Basteleien“ statt. Hier treffen wir Matthias, Bonns unermĂŒdlicher und leidenschaftlicher Radschrauber. Aber auch andere Bastler*innen und Werker*innen sind da, sprechen neue Ideen ab, experimentieren mit dem 3D-Drucker und unterstĂŒtzen GĂ€ste bei ihren Reparaturen und Ideen.

Exotischer im Rahmen der Offenen Werkstatt ist die Dorkbot, die alle zwei Monate stattgefunden hat. Ab 19 Uhr eintreffen, essen und trinken, miteinander ins GesprĂ€ch kommen, um 20 Uhr geht es los. Die mitgebrachten Projekte haben meistens was mit Elektronik zu tun, aber es ist keine Bedingung. Manchmal haben sie ernsthafte Anliegen, manchmal sind sie „just for fun“, zum Beispiel:

  •  Sensoren, die Feinstaub und andere Belastungen der Luft messen
  • Ein ferngesteuertes Auto ohne Karosserie vom Flohmarkt mitgebracht 
das ein autonom fahrendes Vehicel werden soll. Bis dahin gibt es aber noch ein paar Hindernisse.
  • Eine auf Kommando blinkende Brille fĂŒr Karneval
  • Eine Straßenlaterne, die er auf LED und Sensortechnik umgerĂŒstet hat. Idee: im Normalzustand leuchtet die Laterne schwach. Kommt ein Geschöpf nĂ€her, wird in Bewegungsrichtung gestrahlt. Wer mehr wissen möchte, kann hier weiterlesen.
  • Die nĂ€chste Idee ist nicht so einfach zu be-greifen. Alle bekommen ein bedingungsloses Grundeinkommen ausgezahlt. Zumindest stellte Hendrik seine Ideen fĂŒr ein weltweites alternatives WĂ€hrungssystem  vor, mit dem auch ein bedingungsloses Grundeinkommen gezahlt werden könnte. Seine Homepage

Lange angekĂŒndigt, nun ist es soweit: Schmieden in der Offenen Werkstatt ist neu entfacht. Fortsetzungstermine findet Ihr auf unserer Website im Veranstaltungskalender.

FĂŒr die vorhandenen Töpferscheiben und den Brennofen suchen wir noch einen Ton- und Keramikfachmenschen, der sein Wissen teilen möchte. Und soweit die RĂ€umlichkeiten es zulassen, können weitere WerkstĂ€tten, Aktionen, Projekte und Ideen entstehen.

Aug
26
Mo
2019
Ferienworkshop “Creative Gaming” – Spiele programmieren @ Binserv GmbH, Technologiepark Siebengebirge
Aug 26 um 09:00 – 13:00

Du kennst dich aus mit HTML, Javascript oder anderen Programmiersprachen? Und hast Interesse an kreativer Spieleentwicklung mit Webtechnologien? Vermittelt von Profis? Dann komm zum BINSERV-Summercamp am 26. und 27. August 2019 von jeweils 9-13 Uhr. Teilnehmen können Jugendliche ab 15 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldeunterlagen unter akademie@binserv.de. Anmeldeschluss ist der 21. August 2019.

Aug
27
Di
2019
Ferienworkshop “Creative Gaming” – Spiele programmieren @ Binserv GmbH, Technologiepark Siebengebirge
Aug 27 um 09:00 – 13:00

Du kennst dich aus mit HTML, Javascript oder anderen Programmiersprachen? Und hast Interesse an kreativer Spieleentwicklung mit Webtechnologien? Vermittelt von Profis? Dann komm zum BINSERV-Summercamp am 26. und 27. August 2019 von jeweils 9-13 Uhr. Teilnehmen können Jugendliche ab 15 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldeunterlagen unter akademie@binserv.de. Anmeldeschluss ist der 21. August 2019.

Aug
28
Mi
2019
Social Impact Lab – Sommer Get-together @ Social Impact Lab Bonn,
Aug 28 um 18:00 – 21:00

Liebe Freunde des SIL Bonns,

am 07. Juli 2018 haben wir unsere TĂŒren geöffnet und seit dem ist unsere Community mitsamt der spannenden Startups und Ideen stetig gewachsen! Am 28. August verabschieden wir unsere 2. Kohorte mit Plastic2Beans dem Co Fashion Design Lab, FamiliJo und Lookslike Avido und möchten dies mit einem kleinen Sommerfest fĂŒr unsere Community verbinden. Kommt gerne zahlreich und ladet eure Freunde und Interessenten ein, aber bitte meldet euch an :)
Wir kĂŒmmern uns um Drinks und Fingerfood und freuen uns dagegen ĂŒber eine kleine Spende.
Aug
30
Fr
2019
Coworking Friday @ The 9th
Aug 30 um 08:30 – 18:00

Fridays are for Coworking. Join us at The 9th for a productive/communicative session. Exchange ideas, get feedback, help others or simply get some work done in a new and vibrant location. In the evening we invite you for a free beer and networking.

Sep
5
Do
2019
Global AI Night @ MakerSpace Bonn e.V.
Sep 5 um 18:00 – 23:59

Die Global AI Night ist eine kostenlose eintĂ€gige Veranstaltung, die von 74 Communities auf der ganzen Welt fĂŒr die organisiert wird, die sich fĂŒr Artificial Intelligence auf der Microsoft Platform interessieren.

WĂ€hrend der AI Night werdet ihr inspiriert durch Sessions und durch die Workshops macht ihr euch die HĂ€nde schmutzig. Am Ende der Nacht seid ihr dazu in der Lage, AI in eure Applikationen zu infundieren.

Die Veranstaltung findet am 05. September in Bonn statt und ist die perfekte Balance zwischen hochwertigen Inhalten, tollen VortrÀgen und bietet zu dem die Möglichkeit, andere Community-Mitglieder kennen zu lernen.

Die Global AI Night Bonn wird vom PASS Deutschland e.V. mit UnterstĂŒtzung des MakerSpace Bonn e.V. organisiert und veranstaltet.

Bitte bringt euch fĂŒr die Global AI Night ein Notebook mit.

Sprecher:

Sascha Dittmann, Microsoft Deutschland GmbH
Tillmann Eitelberg, oh22information services GmbH
Frank Geisler, GDS BI GmbH

Sep
6
Fr
2019
Coworking Friday @ The 9th
Sep 6 um 08:30 – 18:00

Fridays are for Coworking. Join us at The 9th for a productive/communicative session. Exchange ideas, get feedback, help others or simply get some work done in a new and vibrant location. In the evening we invite you for a free beer and networking.

Sep
9
Mo
2019
ITK innovativ on tour: Neue digitale Augenblicke – Wie Virtual Computing den Mittelstand verändert @ Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Showroom Visual Computing, GebĂ€ude G, Raum G 104
Sep 9 um 19:00

Das habe ich mit eigenen Augen gesehen, darauf kannst Du Dich verlassen.“ So konnten wir in der Vergangenheit ohne Zweifel Produkte, Prozesse und Erscheinungen verifizieren. In Zeiten der Digitalisierung können wir uns da nicht mehr so sicher sein. Die Möglichkeiten der digitalen Visualisierung sind weit fortgeschritten und eröffnen dem Mittelstand vielfĂ€ltige neue Anwendungen.

Visualisierung ist eine zunehmend wichtige Technologie im Rahmen der Digitalisierung der Unternehmen. Unter dem Oberbegriff Visual Computing verbergen sich alle Informatikdisziplinen, die sich mit Bildschirminformationen und 3D-Modellen beschĂ€ftigen. Die Technologie umfasst zum Beispiel den Einsatz von Virtual und Augmented Reality oder von hochauflösenden Displaysystemen fĂŒr die Big Data Analyse. Weitere Anwendungsfelder sind industrielle QualitĂ€tskontrolle, Vermessung, Robotik, Designevaluierung, Engineering, Simulation, Überwachung von Datenströmen, Computer Vision und Medizin.

Um Ihnen diese Anwendungen ganz praktisch nahe zu bringen, besuchen wir mit der kommenden „Expedition fĂŒr Unternehmen on Tour“, den im Juni 2019 frisch eröffneten Showroom Visualisierung an der Hochschule Bonn Rhein-Sieg. Dieser im Rahmen eines Bundes- und Landesförderprojektes entstandene Showroom dient der Beratung und Information der Unternehmen und soll zudem als Austauschforum der Firmen untereinander dienen.
Nach der BegrĂŒĂŸung und einem Talk geht es in drei kurzen parallelen Workshops darum, neuste Systeme sowie F&E Trends im Bereich Visual Computing kennenzulernen, ĂŒber die Möglichkeit des Einsatzes im Unternehmen sowie AnsĂ€tze fĂŒr gemeinsame Projekte zu sprechen. Zur Beantwortung Ihrer individuellen Fragen stehen die Experten gerne zur VerfĂŒgung.

Nach einer abschließenden Diskussion im Plenum freuen wir uns auf den Austausch mit Ihnen beim get together.

Sep
13
Fr
2019
Coworking Friday @ The 9th
Sep 13 um 08:30 – 18:00

Fridays are for Coworking. Join us at The 9th for a productive/communicative session. Exchange ideas, get feedback, help others or simply get some work done in a new and vibrant location. In the evening we invite you for a free beer and networking.