Digitalveranstaltungen in Bonn und Region

+++ Corona-Info +++ Wir gehen aktuell davon aus, dass keine der Präsenzveranstaltungen stattfindet. Der Digitalkalender besitzt bis auf Weiteres also keine Gültigkeit. Wenn sich die Wogen geglättet und der Kalender wieder aktualisiert ist, entfernen wir diese Botschaft.
Events, die mit ✅ gekennzeichnet sind, sind überprüft und finden auf jeden Fall online statt.

Eine Digitalveranstaltung fehlt? Melde sie gerne hier!

Nov
21
Do
2019
FuckUp Nights Bonn Vol. VI @ Postbank Center
Nov 21 um 19:00 – 22:00

Bei der FuckUp Night erzählen Gründer*innen und Gescheiterte über Geschäftsideen, die nicht so richtig zündeten und zündende Ideen, die trotzdem gescheitert sind. Wir machen uns nicht über das Scheitern lustig, sondern wollen ermutigen undzeigen, dass man auch viel aus Rückschlägen lernen kann.

Am 21.11. findet die sechste FuckUp Nights Bonn mit freundlicher Unterstützung der Deutsche Post DHL Group und BARMER statt.

Das Postbank Center ist komplett barrierefrei und befindet sich in der Bonner Innenstadt (Bonngasse 10, 53111 Bonn).

Nov
26
Di
2019
Sweetcamp 2019 @ Basecamp Bonn
Nov 26 um 10:00 – 17:00

Sweetcamp: Worum geht es?

Reformulierung, Reduzierung, Verbraucherakzeptanz – Die Frage nach der “Zukunft der Süße” wird in allen Interessengruppen weiter intensiv diskutiert. Gleichzeitig werden auf politischer Ebene und im Handel wichtige Weichen gestellt.

Daran möchte das Sweetcamp 2019 anknüpfen, den offenen Austausch aller Stakeholder fördern und Raum für die unterschiedlichsten Argumentationen und Visionen bieten. Hierzu laden wir am 26. November 2019 Vertreter/-innen aus Politik, Industrie, Handel, Verbänden, Medizin & Ernährung, Wissenschaft & Forschung, Verbraucherorganisationen und Selbsthilfegruppen und Krankenkassen zum Sweetcamp in die Räume des BaseCamps nach Bonn ein.

Dez
12
Do
2019
Barcamp Soziale Arbeit 2019 @ Katholisch-Soziales Institut
Dez 12 um 12:00 – Dez 13 um 17:00

Das Barcamp Soziale Arbeit geht 2019 in die vierte Runde. Im Katholisch-Sozialen Institut (KSI) in Siegburg werden wir uns wieder zwei Tage lang im offenen Format über die Soziale Arbeit austauschen.

Digitalisierung wandelt alle gesellschaftlichen Bereiche: Arbeitswelt, Freizeit, Konsum, Wohnen, soziale Beziehungen und auch die soziale Arbeit. Getrieben wird sie durch technische Innovationen. Wie weit wird der Wandel gehen? Welche Auswirkungen haben diese und andere gesellschaftliche Veränderungen auf die Pflege, Jugendhilfe, Behindertenhilfe, Wohnungslosenarbeit und andere Arbeitsbereiche? Wo stehen die Verbände und Institutionen, die sich um soziale Arbeit kümmern und sich in diesen Bereichen engagieren?

Mit diesen und weiteren Fragen will sich das Barcamp Soziale Arbeit auch 2019 beschäftigen. Ein Schwerpunktthema wird dabei die Digitalisierung sozialer Arbeit sein, aber auch andere Themen, die die Zukunft dessen betreffen. Im KSI auf dem Michaelsberg in Siegburg sollen sich Menschen zusammenfinden, um auf Augenhöhe aktuelle und zukünftige Herausforderungen der sozialen Arbeit zu diskutieren, Lösungsansätze vorzustellen und gemeinsam Strategien zu entwickeln.

Wer richtet das Barcamp Soziale Arbeit aus?

Das Barcamp Soziale Arbeit wird von den Diözesan-Caritasverbänden AachenEssenKölnMünsterPaderbornOsnabrückLimburgSpeyerMainz sowie dem Deutschen Caritasverbandausgerichtet und von Bonn.digital organisatorisch unterstützt. Die Katholische Hochschule NRWsteht uns, neben dem KSI Siegburg, als weiterer Kooperationspartner zur Seite.

An wen richtet sich das Barcamp Soziale Arbeit?

An alle, die soziale Arbeit verrichten (z.B. Mitarbeiter von entsprechenden Einrichtungen, Verbände und Institutionen), Empfänger von sozialer Arbeit sowie an alle, die an dieser Thematik interessiert sind. Studierende und Social Startups sind natürlich ebenfalls herzlich willkommen!

Jan
29
Mi
2020
Service Meshes mit Istio & Kubernetes – Microservices Meetup @ predic8 GmbH
Jan 29 um 19:00

Für diesen Termin haben wir nur einen Vortrag angesetzt, damit genügend Zeit für Details und Fragen zur Verfügung steht. Wie immer gibt es Getränke und Snacks.

Vortrag mit Demo: Service Meshes mit Istio

Die Service-Mesh-Lösung Istio erlaubt es, Microservice-Landschaften
zentral zu administrieren. Istio übernimmt die Verwaltung von
Netzwerkzugriffen und ermöglicht damit, allgemeine Richtlinien
durchzusetzen. Diese betreffen zum Beispiel Verschlüsselung und
Zugriffsrechte, ermöglichen aber zum Beispiel auch, A/B Testing oder
Service Updates phasenweise (2%, 10%, 50%, 100%) durchzuführen.
Dienste übergreifende Logging- und Telemetrie-Funktionen runden das
Angebot ab.

Auf Kubernetes aufbauend ist die Lernkurve zwar nicht flach, der
Produktivitätsgewinn bei sinnvollem Einsatz aber enorm.

In einer großen Demo wird anhand eines Service Meshes aus mehreren Microservices der Einsatz von Istio gezeigt. Features wie Retries, Timeouts, Routing, Verschlüsselung und Autorisierung werden behandelt.

Referent: Tobias Polley

Feb
4
Di
2020
Learn to Code: Einführungsveranstaltung @ Makerspace Bonn
Feb 4 um 17:15

Ab jetzt kannst Du im MakerSpace Bonn Coden lernen. Wir starten unsere Coding Workshop Reihe, die zukünftig immer Dienstags ab 17:15 stattfinden wird.

Du brauchst keine Vorkenntnisse mitzubringen. Wir starten bei Null. Am Ende wirst Du in der Lage sein, Deine Programmierideen im Web, auf mobilen Devices oder auch auf dem Desktop umzusetzten. Hierfür lernen wir JavaScript, CSS und HTML5 sowie aktuelle Frameworks wie Node.js, REACT und REACT Native. Wir werden State-of-the-Art Tools, wie GIT und VS Code einsetzen.

In der Einführungsveranstaltung gibt es erst mal eine Übersicht über die eingesetztenTools, letzte Absprachen über die Kursinhalte, und wir installieren auch die erforderliche Software. Bringt dafür bitte Eure Laptops mit (oder kündigt an, dass Ihr unsere nutzen wollt).

Nach der Einführungsveranstaltung wird es einen wöchentlichen Kurs mit 10 Plätzen geben. Die Plätze sind heißbegehrt, daher haben Mitglieder Vorrang. Allerdings könnt Ihr natürlich jederzeit Mitglied werden:-)

Da die Vorbereitung und Durchführung des Kurses enorm aufwendig ist, besteht Anwesenheitspflicht. Wer zwei mal unentschuldigt fehlt, wird aus dem Kurs ausgeschlossen. Die Teilnahme ist für Mitglieder kostenlos.

Fragen und Anmeldung bitte per Mail an (coding@makerspacebonn.de).

Feb
11
Di
2020
Kostenfreier Workshop in Bonn: Online Marketing als Geschäftsmodell @ Best Western Hotel Domicil
Feb 11 um 16:00 – 18:30

rankingCoach kommt in deine Stadt! In kleiner Runde möchten wir beim Workshop mit dir über Online Marketing sprechen. Wie man SEO, SEA, Social Media, Online Verzeichnisse und Reputationsmanagement gleichzeitig und strukturiert abbildet, zeigen wir dir anhand unseres Tools, den rankingCoach.

++++Die Plätze sind begrenzt++++ Kostenlose Tickets gibt es hier:
https://www.eventbrite.de/e/online-marketing-workshop-in-bonn-seo-ads-local-listing-registrierung-88488051143?aff=meetup

Workshop für Agenturen, Webdesigner & Webentwickler

Professionelle Suchmaschinenoptimierung wird für Agenturen, selbstständige Webdesigner und Webentwickler auch in Zukunft ein zuverlässiger Umsatzbringer. Auch deine Kunden erwarten mittlerweile fast selbstverständlich, dass die bei dir gekauften Websites für Google und Co. optimiert sind. Wie du Online Marketing sinnvoll in dein Leistungsportfolio integrierst, darüber sprechen wir in unserem Workshop: rankingCoach Experten erklären direkt vor Ort wie du Online Marketing wie SEO,Ads und Social Media professionell ins Portfolio integrierst und wie du diese Dienstleistungen mit Unterstützung der richtigen Tools strukturiert und sinnvoll den eigenen Kunden anbieten kannst.

#6 React JS+Native Bonn Meetup with Monika Malolepsza and Christoph Jerolimov @ Frontend Solutions GmbH
Feb 11 um 18:00 – 21:30

Hi friends! We’re thrilled to have the #6 React Bonn Meetup in February 2020 at Frontend Solutions GmbH.

Topics:
* React Router
* Server-Side Rendering with Next.js

Schedule:

18:00 Arrival

18:30 React News (JS + Native)
Let’s keep up to date with new React features!

19:15 React Router
Monika Malolepsza

20:00 Server-Side Rendering with Next.js
Christoph Jerolimov

after 20:45 Networking / Open Discussions

21:30 Finish

Snacks and Drinks will be provided by Frontend Solutions GmbH.

About Frontend Solutions GmbH:

Frontend Solutions GmbH is a highly specialized agency, developing Frontend Apps and Backend Services with React JS+Native, Golang and Java Spring. If you have a problem… if no one else can help… and if you can find them… maybe you can hire… The FroSos (smile)

About the group:

This is a Meetup group for people who want to learn more about React JS and React Native.

We discuss new features, new tools, present examples and their solutions. With React JS you can build fast web applications. With React Native you can build fast Native iOS, Android and Windows Mobile Apps. React JS is an open source Javascript framework announced by Facebook in 2011, followed by React Native in 2015. Facebook, Instagram, SoundCloud, Airbnb and other great companies are using react and react native. We are happy to see you at our next React JS & React Native Bonn meetup.

• Do you have any specific topic for a meetup? Interested in hosting one of our next meetups?

• Want to give a talk at one of the upcoming meetups?

• Is your company interested in sponsoring React JS & React Native Bonn?

Feedback or anything else you want to share? Drop a note.

Feb
12
Mi
2020
Bonn Security Night – February 2020 @ Digital Hub
Feb 12 um 18:30 – 20:30

This meetup is a platform for IT security enthusiasts in Bonn and the surrounding area. We meet regularly with pizza, beer, and a nice view of the Rhine.

The meetings involve exciting talks and discussions of current security topics. Whether a student or an expert: All interested parties are cordially invited to participate!

Talks:

> Benjamin Horvat (Cologne Intelligence): “Trust Me if You Can” <
In this talk Benjamin will talk about the risks in the authentication with X.509v3 certificates using the example of an attack scenario on a web application based on Java and Tomcat. You can read more about here: https://www.cologne-intelligence.de/blog/detail/show/trust-me-if-you-can-part-2/

> more tba <

Interested to give a talk? Drop us a line!

FREE Drinks & Food
Language: German / English

Feb
13
Do
2020
Azure Security – Security in der Cloud @ wird noch bekanntgegeben
Feb 13 um 18:00 – 21:00

Nachdem Auftakt im Januar geht es im Febuar gleich direkt mit dem nächsten Meetup weiter.

Nachdem wir ganz verschiedene Themen im Meetup beleuchtet haben, werden wir an diesem Abend in das Thema Azure Security eintauchen. Welche Sicherheitslösungen gibt es und wie helfen uns diese unsere Cloud Umgebung zu sichern?

Vom Azure Security Center bis hin zu Azure Sentinel werden wir die vielfältigen Möglichkeiten und Best Practices kennenlernen.
Für diese spannende Thema konnten wir mit Tom Janetscheck (https://twitter.com/azureandbeyond) einen Azure Security Experten gewinnen.
Tom ist Azure MVP und Experte für Azure Security und verfügt über viel Projekterfahrung im Umgang mit Azure Security Lösungen und wie sich diese nahtlos in die Infrastruktur integrieren.

Alle Infos zur Agenda und zur Location werden noch zeitnah veröffentlicht.

Feb
14
Fr
2020
Hackathon@Welthungerhilfe @ Deutsche Welthungerhilfe e.V.
Feb 14 – Feb 15 ganztägig

Facts zum Hackathon@WHH

Wo und wann?

14.02. bis 15.02.2020 in Bonn

Welthungerhilfe Office
Friedrich-Ebert-Str. 1
53173 Bonn / Bad Godesberg

Challenges

  1. Spenden 5.0.: Wie passt spenden ins digitale Zeitalter, welche digitalen Spendenmöglichkeiten sollte es geben?
  2. Eine Zukunft ohne Spenden. Wie können wir den Hunger beenden, wenn niemand mehr spendet?
  3. Get Digital: Wie können wir Menschen hier und in unseren Projektländern besser vernetzen? Wie können wir ihre Geschichten erzählen?

Anmelden und Idee einreichen

Du möchtest an unserem Hackathon teilnehmen? Dann melde dich jetzt an und lass uns von deiner Teilnahme wissen, damit wir den Hackathon optimal organisieren können. Du möchtest nicht nur unsere Ideen umsetzen, sondern hast auch eigene Vorschläge für Tools, Apps oder eine sonstige Anwendung, die du mit anderen Developer*innen angehen möchtest? Dann reiche deine Idee ganz einfach bei uns ein!

Anmeldeschluss: 07.02.2020

Jetzt anmelden