Bröckemännche warnt die Beueler, Venusbergsender wurde aufgebaut. Heute am 31. August 1949 (Zeitungszeitreise heute vor 70 Jahren)

1

Am Venusberg steht ein Funkmast, das Bröckemännche warnt die unvernünftigen Beueler vor der unfertigen Brücke. Heute vor 70 Jahren in Beuel, am 31. August 1949. Unsere Zeitungszeitreise.

Stadtratanträge rund um Wohnungen

Der Stadtrat tagt, und hat 20 Anträge auf dem Tisch. Unter anderem sollen in Bonn-Nord, alias Tannenbusch, 32 Siedlerwohnungen entstehen. Ein Antrag der SPD verlangt, dass Wohnungen, die bislang besetzt sind und bald frei werden, den Altmietern zurückgegeben werden.

Venusberg-Sender aufgebaut

“In aller Stille hat in den letzten Tagen der Bonner Sender auf dem Venusberg seinen Betrieb aufgebaut.” 1949 startete der Betrieb eines 45-Meter hohen Sendemastes, der mit Hanfseilen gehalten wurde und auf Frequenz 1330 kHz (Frequenzen sind die IP-Adressen der Funkmedien) sendet. Der heutige Sendeturm war damals in der Planung und sollte in der Nähe errichtet werden. Ab dem 6. September sollten dann die Programme des NWDR empfangen werden können.

Bröckemännche warnt Beueler

Die Bonn-Beueler Rheinbrücke könnte am 6. September ebenfalls fertig werden, und im November dann feierlich eröffnet sein. Noch fehlt ein bisschen. Doch ein Schalk war am Werk:

Das Brückenmännchen warnt die Beueler, dass Sie sich doch bitte noch etwas mit dem Überqueren der fast fertigen Brücke gedulden müssen. Ein dickes Schild warnt:
Liebe Beueler! Eure Brücke ist voll Tücken,
denn sie hat noch eine Lücke.
Seht’s Euch an, aber bleibt vom Bau,
Schließlich weiß ich zu genau,
Daß Tritt auf Tritt Gefahren warten
Und nach Gut und Leben trachten.
Et Bröckemännche.”

Der Generalanzeiger vermeldet: “Die Beueler lachen über diese originelle Warnung.” Ein Verbotschild hätten sie gewiss weniger freundlich beachtet.

Verzällche

Das Land klärt in Bonn über Tuberkulose auf: Zwecks Prävention, und um die Krankheit rechtzeitig zu erkennen.

1 KOMMENTAR

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here