Wir bloggen über Bonn.

Bundesstadt.com ist ein Gemeinschaftsblog zahlreicher Autorinnen und Autoren, die eines gemeinsam haben: Sie schreiben über Bonn und die Region. Bei uns kann jede/r mitwirken, solange es um die schönste Region der Welt geht. Wie genau? Das steht hier.

Bonner SC defensiv schwach gegen Kölns U23

2:4 verloren die Rheinlöwen gegen den Nachbarn.

Der Mann als widerlicher Lüstling – „Der Rosenkavalier“ von Richard Strauss an der Oper Bonn

Ensemble in 'Der Rosenkavalier' an der Oper Bonn | Foto (c) Thilo Beu Deftig und turbulent geht es...

Das hatte das BonnFest nicht verdient

Das BonnFest ist vorbei - und die Bezeichnung "fast ins Wasser gefallen" trifft es dieses Jahr leider ganz gut. Auch wenn sich...

Beethovenhallen-Sanierung: Wenn Steuergeld keine Rolle mehr spielt

Bonn - Knapp 5 Millionen Euro mehr für die Beethovenhalle sind nötig, damit eine Baufirma wieder zur Baustelle zurückkehrt und weiterarbeitet. Sie...

Am Bonner Hofgarten steht ein Banner gegen SUV – und das Netz geht steil

Bonn - In Bonn ist letzten Freitag das Klimacamp gestartet. An der B9 am Koblenzer Tor steht ein Bauzaun mit einem roten...

Kawumm – neu im GOP

Die wundersame Geschichte vom dicken Mann, der beinahe nichts konnte Im Rahmen eines Empfangs vor der Premiere der...

Mixed Multimedia im Nyx

Es gibt einen neuen Geheimtipp im Nyx, für alle Spontanen, Digitalen und Multi(media)-Kultur-Interessierten. Am 14.09. treten auf: Alexandra...

Tierheim, Straßenstrich, Bahnhofsmission, Alte VHS und die Szene: Das kalte Bonn

Bonn - Betrachtet man die Meldungen der vergangenen Tage im Revue, so scheint der Raum für die Ränder der Gesellschaft in Bonn...

Glück finden in Bonn

Was ist die Essenz eines Ortes und ist diese für alle nachvollziehbar? Das fragte sich Autorin Ursula Kollritsch auf der Suche nach...

Digitalveranstaltungen in Bonn und Region

Veranstaltungen mit dem groben Oberthema Digitalisierung – Meetups, Barcamps, Konferenzen und mehr. Eine Veranstaltung fehlt? Sag uns Bescheid: bundesstadt.com@bonn.digital

Jan
24
Fr
2020
Coworking Friday @ The 9th
Jan 24 um 08:30 – 18:00
Fridays are for Coworking. Join us at The 9th for a productive/communicative session. Exchange ideas, get feedback, help others or simply get some work done in a new and vibrant location. In the evening we invite you for a free beer and networking.
Founders Friday @ Digital Hub Bonn
Jan 24 um 10:00 – 18:00
Ihr möchtet ein digitales Startup gründen, wisst aber nicht wie? Beim wöchentlichen Founders Friday habt ihr die Möglichkeit das Team vom Digital Hub und die Startups aus dem Accelerator kennen zu lernen. Kommt im Hub auf eine Tasse Kaffee vorbei, tauscht euch mit Gleichgesinnten aus oder spielt eine Runde Kicker mit uns. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!
Jan
25
Sa
2020
Offene Werkstatt/Repair-Café @ Haus Müllestumpe
Jan 25 um 11:00 – 15:00
Reparieren, eigene Ideen entwickeln, an der „großen Transformation“ arbeiten „Aber wer weiß, dass er oder sie beschädigte Dinge reparieren kann, entwickelt ein anderes Verhältnis zu ihnen. Und ist womöglich schon ein Protagonist der ‚Großen Transformation’“ (Andrea Baier) Jeden 4. Samstag im Monat von 10:00 bis 15:00 ist Gelegenheit, Dinge gemeinam zu reparieren, im Repair-Café im Haus Müllestumpe, einem gemeinsamen Projekt von Haus Müllestumpe und Bonn im Wandel. Zu jeder Reparatur gehören Menschen und Geschichten, Erfolge und Misserfolge. Der streikende Mixstab hat vermutlich schon manches Essen gerührt, wird auseinandergenommen, geölt und ist repariert. Zum Austausch des defekten Schlauches einer Nespresso Maschine ist zufällig ein passender „auf Lager“, von einer ausgeschlachteten Maschine. Jeans werden vorzeigbar geflickt, Fahrräder geschmiert und eingestellt, lose Kabel angelötet, Kondensatoren ausgetauscht … bei jedem Termin gibt es einen anderen, besonderen Mix von Problemen und Lösungen … und immer wieder eine andere Atmosphäre. Und was ist Offene Werkstatt?  Die “Offene Werkstatt” ist neben dem Repair-Café ein weiteres gemeinsames Angebot von Bonn-im-Wandel und dem Haus Müllestumpe. Dieselben Räume, manchmal vertraute Gesichter, manchmal auch andere. Hier können Einzelne, kleine oder größere Gruppen auch außerhalb der Repair-Café-Zeiten eigene Gebrauchsgegenstände selbständig reparieren und eigene Ideen verwirklichen. Regelmässig Donnerstag abends findet „Radschrauben und andere Basteleien“ statt. Hier treffen wir Matthias, Bonns unermüdlicher und leidenschaftlicher Radschrauber. Aber auch andere Bastler*innen und Werker*innen sind da, sprechen neue Ideen ab, experimentieren mit dem 3D-Drucker und unterstützen Gäste bei ihren Reparaturen und Ideen. Exotischer im Rahmen der Offenen Werkstatt ist die Dorkbot, die alle zwei Monate stattgefunden hat. Ab 19 Uhr eintreffen, essen und trinken, miteinander ins Gespräch kommen, um 20 Uhr geht es los. Die mitgebrachten Projekte haben meistens was mit Elektronik zu tun, aber es ist keine Bedingung. Manchmal haben sie ernsthafte Anliegen, manchmal sind sie „just for fun“, zum Beispiel:
  •  Sensoren, die Feinstaub und andere Belastungen der Luft messen
  • Ein ferngesteuertes Auto ohne Karosserie vom Flohmarkt mitgebracht …das ein autonom fahrendes Vehicel werden soll. Bis dahin gibt es aber noch ein paar Hindernisse.
  • Eine auf Kommando blinkende Brille für Karneval
  • Eine Straßenlaterne, die er auf LED und Sensortechnik umgerüstet hat. Idee: im Normalzustand leuchtet die Laterne schwach. Kommt ein Geschöpf näher, wird in Bewegungsrichtung gestrahlt. Wer mehr wissen möchte, kann hier weiterlesen.
  • Die nächste Idee ist nicht so einfach zu be-greifen. Alle bekommen ein bedingungsloses Grundeinkommen ausgezahlt. Zumindest stellte Hendrik seine Ideen für ein weltweites alternatives Währungssystem  vor, mit dem auch ein bedingungsloses Grundeinkommen gezahlt werden könnte. Seine Homepage
Lange angekündigt, nun ist es soweit: Schmieden in der Offenen Werkstatt ist neu entfacht. Fortsetzungstermine findet Ihr auf unserer Website im Veranstaltungskalender. Für die vorhandenen Töpferscheiben und den Brennofen suchen wir noch einen Ton- und Keramikfachmenschen, der sein Wissen teilen möchte. Und soweit die Räumlichkeiten es zulassen, können weitere Werkstätten, Aktionen, Projekte und Ideen entstehen.
Jan
29
Mi
2020
Service Meshes mit Istio & Kubernetes – Microservices Meetup @ predic8 GmbH
Jan 29 um 19:00
Für diesen Termin haben wir nur einen Vortrag angesetzt, damit genügend Zeit für Details und Fragen zur Verfügung steht. Wie immer gibt es Getränke und Snacks. Vortrag mit Demo: Service Meshes mit Istio Die Service-Mesh-Lösung Istio erlaubt es, Microservice-Landschaften zentral zu administrieren. Istio übernimmt die Verwaltung von Netzwerkzugriffen und ermöglicht damit, allgemeine Richtlinien durchzusetzen. Diese betreffen zum Beispiel Verschlüsselung und Zugriffsrechte, ermöglichen aber zum Beispiel auch, A/B Testing oder Service Updates phasenweise (2%, 10%, 50%, 100%) durchzuführen. Dienste übergreifende Logging- und Telemetrie-Funktionen runden das Angebot ab. Auf Kubernetes aufbauend ist die Lernkurve zwar nicht flach, der Produktivitätsgewinn bei sinnvollem Einsatz aber enorm. In einer großen Demo wird anhand eines Service Meshes aus mehreren Microservices der Einsatz von Istio gezeigt. Features wie Retries, Timeouts, Routing, Verschlüsselung und Autorisierung werden behandelt. Referent: Tobias Polley
Jan
31
Fr
2020
Coworking Friday @ The 9th
Jan 31 um 08:30 – 18:00
Fridays are for Coworking. Join us at The 9th for a productive/communicative session. Exchange ideas, get feedback, help others or simply get some work done in a new and vibrant location. In the evening we invite you for a free beer and networking.
Founders Friday @ Digital Hub Bonn
Jan 31 um 10:00 – 18:00
Ihr möchtet ein digitales Startup gründen, wisst aber nicht wie? Beim wöchentlichen Founders Friday habt ihr die Möglichkeit das Team vom Digital Hub und die Startups aus dem Accelerator kennen zu lernen. Kommt im Hub auf eine Tasse Kaffee vorbei, tauscht euch mit Gleichgesinnten aus oder spielt eine Runde Kicker mit uns. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!
hub:raum Sprechstunde // Friday Open Office @ Digital Hub Region Bonn
Jan 31 um 10:00
Wir freuen uns, dass hub:raum seit Oktober 2017 im Digital Hub Bonn sitzt und jeden zweiten Freitag im Monat für Open Office Hours zur Verfügung steht! Hub:raum, der Inkubator der Deutschen Telekom, investiert in frühphasige Startups, unterstützt sie mit Co-Working-Space und Mentoring und verknüpft sie auf pragmatische Art und Weise mit der Deutschen Telekom. Neben dem Inkubatorprogramm bietet Hub:raum auch ein Acceleratorprogramm an. Mittlerweile gibt es auch in Krakow und Tel-Aviv Programme. Hub:raum bildet eine Schnittstelle zwischen der schnell agierenden Startup-Welt und ist Teil der Zukunftsinitiative der Telekom, in deren Rahmen der Konzern verstärkt auf Kooperationen setzt.
Feb
3
Mo
2020
Cryptoparty Bonn @ verschiedene
Feb 3 um 18:00 – 21:00
Egal, ob man nicht will, dass Geheimdienste private Mails mitlesen oder verhindern möchte, dass die eigene Konto-PIN in falsche Hände gerät – Computersicherheit betrifft alle Nutzerinnen, ob Laien oder Profis. Perfekte Sicherheit kann es nicht geben, aber wenigstens gibt es Programme, die das digitale Leben erheblich sicherer gestalten. Gerade Laien möchten nicht lange Fachartikel über diese Programme lesen, sondern einfach an ihrem Gerät gezeigt bekommen wie es geht. Dafür gibt es die Cryptoparty. Auf einer Cryptoparty gibt es nicht viel Theorie, sondern praktische Hilfe, insbesondere beim Verschlüsseln von Festplatten und USB-Sticks, Mailverschlüsselung, anonymem Surfen, Passwortverwaltung und sicherem Chatten. Nach einem kurzen Einführungsvortrag bekommen die Teilnehmer Gelegenheit, in Arbeitsgruppen die vorgestellten Programme auf ihren mitgebrachten Geräten zu installieren und auszuprobieren. Die Cryptoparty ist überparteilich und nichtkommerziell. Die hier angekündigte Veranstaltungsreihe wird unterstützt vom Chaos Computer Club Köln, vom Köln-Bonner Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung, Mitgliedern der Bonner Free Software Foundation Europe , des Freifunks und verschiedenen Privatpersonen. Eine kleine Checkliste hilft Ihnen bei der Vorbereitung. Die Treffpunkte für die Cryptopartys findet ihr in unserer Terminübersicht!
Feb
5
Mi
2020
WordPress Meetup Bonn @ Coworking Bonn
Feb 5 um 19:00 – 22:00
Wir sind der Treffpunkt für die WordPress Community in Bonn und Umgebung und treffen uns jeden ersten Mittwoch im Monat ab 19:00 Uhr im Coworking Bonn. Unser WordPress-Treffen ist offen für alle Interessierten, egal ob Anwender/in, Entwickler/in, Student/in oder Unternehmer/in. Bei unseren Treffen geht es meistens ca. 1 Std. um ein bestimmtes Thema und danach ist eine offene Runde für Diskussionen und gegenseitigen Austausch über alle WordPress Themen. Wir schauen aber auch gerne mal über den Tellerrand. Komm einfach vorbei. Wir freuen uns, Dich kennenzulernen!
FOSSGIS-Stammtisch Bonn @ Rosa Lu
Feb 5 um 19:30 – 22:00
In Bonn treffen sich ab und zu Geo-Leute, vielleicht finden sich nach und nach noch weitere. Es sind alle herzlich eingeladen, die Lust dazu haben, egal aus welchem Bereich.

Termine

Immer der erste Mittwoch im Monat, 19:30h.

Location

  • Derzeit treffen wir uns im Luxx in Bonn
Heerstr. 1, Ecke Kölnstr. / Bonner Altstadt
53111 Bonn, Germany
http://www.openstreetmap.org/?mlat=50.74174&mlon=7.09604&zoom=20

Weitere Infos

Rheinpegel der letzten drei Tage

Daten von der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes, Messstation Bonn
Mittelwert 2000-2010: 311 cm, Uferkante Steinerstraße: 700 cm, Brassertufer: 880 cm

Bundesstadt.com in Social Media

Facebook: fb.com/Bundesstadt Twitter: @bundesstadt Instagram: @bundesstadt_com YouTube RSS-Feed