video

Helden in Orange

Bonnorange hat gemeinsam mit den Journalisten Stephan Beuting und Paul Reifferscheid junge Fans besucht und insgesamt vier kleine Filme darüber gedreht, wie die Bonner Kinder ihre Müllmänner sehen und wie sie in der Welt der Kinder wahrgenommen werden.
Ein Junge und ein Mann sitzen vor einem Laptop und betrachten den Bildschirm. Die Aufnahme zeigt die beiden nur von hinten.

Jugendzentrum St. Cassius Bonn – Globale Stimmen der Jugend [Bundesstadt-Podcast 9]

Das Jugendzentrum St. Cassius an der Kölnstr. 6, direkt neben dem Bertha-von-Suttner-Platz ist das älteste Jugendzentrum Bonns. Es wurde 1960 gegründet und bietet seitdem...

Wieder „Hahn zu“ in der City?

"Was fott is is fott", so lautet eines der kölschen Gebote, die dem Rheinländer bei der Bewältigung seines Alltags helfen. Man soll sich eben...
Eine Glastür, links eine Leuchtreklame "Geöffnet", darunter ein Schild "Bahnhofsmission".

„Der Bahnhof hat für viele unterschiedliche Menschen einen Reiz“ – Interview mit der Bonner...

Wir haben über die Bonner Bahnhofsmission und ihre Funktion gesprochen.

Bonn in sechs Büchern – Ein Stadtspaziergang

Bilder und Geschichten in sechs aktuellen Veröffentlichungen Als Bundeshauptstadt hatte Bonn lange Zeit auch in Sachen Kultur eine Vorrangstellung gegenüber anderen deutschen Städten. Viele der...
*

Teurer wohnen: Preise für Eigentum in Bonn schießen nach oben

Bonn - Wer in Bonn Eigentum kaufen will, muss tiefer in die Tasche greifen. Das belegt der gerade veröffentlichte Eigentumsbericht der Stadt Bonn für...

Aus totem Holz einen Treffpunkt schaffen: Baumstumpf wurde Sessel mit Herz

Bonn - Im Frühjahr 2016 fällte die Stadt einen prächtigen Baum am Beueler Rheinufer. Der Arbeiter des Amtes für Stadtgrün war schneller fertig als...
Vergissmeinicht in Blau und Rosa. Foto: Majomka via Pixabay.com, CC 0

Bonn wird bunt: Zehntausend Frühlingsblumen werden gepflanzt

Bonn - Am Mittwochmorgen ergrünt Bonn wieder: 10 500 Frühlingsblumen pflanzen die Mitarbeiter der Stadt ein. Darunter sind Sorten wie Tausendschön, Vergissmeinnicht, Hornveilchen, Narzissen, Primeln und Lavendel.

Integration Points Bonn/Rhein-Sieg – Geflüchtete berichten in mehrsprachigen YouTube Videos über ihre Erfahrungen und erklären...

(Anzeige) Die Idee ist zugleich simpel und innovativ. In einer Reihe von Erklärvideos leisten Flüchtlinge aus unterschiedlichen Ländern peer-to-peer Orientierungshilfe zur beruflichen Integration. In vier kurzen Filmen erzählen geflüchtete...

Kultur statt Schokolade: Bonns (inter)kultureller Adventskalendar

Der Advent ist eine schöne Zeit. Sie bringt Wärme und Licht in die kalte Jahreszeit und öffnet Türen und Herzen. Die Vorfreude auf Weihnachten,...