Im Juni finden innerhalb von drei Wochen Open-Air-Konzerte auf dem Telekom Campus in Bonn-Beuel ohne Corona-Beschränkungen statt. Der Vorverkauf startet am 01.05.2022. Bestätigt sind bereits u.a. Felix Jaehn, Tim Bendzko und Kasalla. Vorstellungen des Jungen Theaters und ein Kölscher Abend runden die Konzertreihe ab.

Nach dem gro­ßen Er­folg im ver­gan­ge­nen Jahr kommt das Bonn­Li­ve Te­le­kom Open Air 2022 wie­der zu­rück. Im Ju­ni fin­den auf dem Vor­platz der Deut­schen Te­le­kom am Land­gra­ben­weg in Bonn-Beuel wie­der zahl­rei­che Kon­zer­te statt.

Mit da­bei sind FE­LIX JA­EHN, TIM BENDZKO, LUGATTI&9INE, SCHAND­MAUL, KA­SAL­LA und MO-TORRES. Ein be­son­de­res High­light wird der Köl­sche Abend mit MIL­JÖ, den KLÜN­GEL­KÖPP, den FUN­KY MA­RYS und LUPO.

Be­son­ders schön ist“, so Bonn­Li­ve Ge­schäfts­füh­re­rin Ka­tha­ri­na Het­käm­per „dass auch das Ju­ne Thea­ter Bonn uns wei­ter die Treue hält und wie­der mit ei­ni­gen Shows ver­tre­ten sein wird.“

Bei den Kon­zer­ten, die zwi­schen dem 3. und 19. Ju­ni 2022 statt­fin­den wer­den, wird es kei­ne Sitz­plät­ze mehr ge­ben. BonnLive-Geschäftsführer Si­mon Rei­nin­ger er­klärt: „Nach dem Weg­fall fast al­ler co­ro­nabe­ding­ten Ein­schrän­kun­gen freu­en wir uns, dass wir auf dem Platz vor der Te­le­kom Zen­tra­le in Beu­el 2.200 Zu­schaue­rin­nen zu ei­nem ech­ten Open Air-Erlebnis emp­fan­gen kön­nen. Die Vor­stel­lun­gen des JUN­GEN THEA­TERS BONN sind be­stuhlt. Hier bie­tet die Flä­che Platz für 1.500 Zuschauerinnen.“

Der Vor­ver­kauf be­ginnt am 01.05.2022 um 12 Uhr. Die Ti­ckets müs­sen per­so­na­li­siert werden.

Die In­itia­ti­ve Bonn­Li­ve wur­de 2020 aus der Co­ro­na Pan­de­mie her­aus von den Bon­ner Ver­an­stal­tern fünf­drei event­agen­tur und Rhei­nEvents ge­grün­det. Die bei­den Un­ter­neh­men sind be­reits seit meh­re­ren Jah­ren für ih­re Pu­blic Events, wie das Green Juice Fes­ti­val und das Pa­na­ma Open-Air be­kannt und brin­gen vie­le Jah­re Even­ter­fah­rung mit.

Un­ter an­de­rem or­ga­ni­sier­te das Team wei­te­re gro­ße Bonn­Li­ve Pro­jek­te wie zum Bei­spiel die Au­to­kon­zer­te, den Kul­tur­gar­ten 2020 und 2021, die Car­ne­vals­kon­zer­te 2021 und die Kar­ne­vals­kon­zer­te 2022 in Bonn und Köln.

Ter­mi­ne:

3. Ju­ni, 19 Uhr – Kasalla

5. Ju­ni, 19 Uhr – Schandmaul

6. Ju­ni, 19 Uhr – Tim Bendzko

10. Ju­ni, 19 Uhr – Mo-Torres

11. Ju­ni, 19 Uhr – Lugat­ti & 9ine

16. Ju­ni, 17 Uhr – Köl­scher Abend (Mil­jö, Klün­gel­köpp, Fun­ky Ma­rys & Lupo)

18. Ju­ni, 19 Uhr – Fe­lix Jaehn

Jun­ges Thea­ter Bonn (Der Grüf­felo 18./19.06. und Das Nein­horn 11./12./16.06)

Ort: Land­gra­ben­weg 151, 53227 Bonn
Ti­ckets, VVK ab 1. Mai: www.telekomopenair.de, www.bonnlive.com, www.bonnticket.de.
We­gen der be­grenz­ten Ka­pa­zi­tät wird emp­foh­len, früh­zei­tig Ti­ckets zu bu­chen.
Foto-Credit: J. Bau­er / Think Big GmbH

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein