Bonner Linktipps am Donnerstag: Von Entschleunigung, Kulinarik und Tänzen ins Glück

3

Es wird weih­nacht­li­cher, je­den Tag ein biss­chen mehr. Die Weih­nachts­märk­te sind er­öff­net, die ers­ten Glüh­w­einna­sen ge­sich­tet und na­tür­lich die ers­ten selbst­ge­ba­cke­nen Plätz­chen in der Mache.

Auch bei den Bon­ner Blogs wird es ein we­nig weih­nacht­li­cher. Miu freut sich auf die­se Zeit des Jah­res und möch­te ein we­nig mehr Ent­schleu­ni­gung für sich. Ei­ne gu­te Idee, aber auch kei­ne leich­te in die­ser hek­ti­schen Vorweihanchtsstimmung.

Ganz tol­le Fo­tos in win­ter­li­cher Abend­stim­mung sind mit den Hun­den Ja­cki und Jo­li bei Ha­med entstanden.

In Bonn gibt es schon ei­ne gan­ze Rei­he an Füh­rungs­an­ge­bo­ten durch die Stadt: Zum Bei­spiel die klas­si­schen Stadt­füh­run­gen, Füh­run­gen durch das rö­mi­sche Bonn, Kos­tüm­füh­run­gen und und und. Neu im Pro­gramm – an­ge­bo­ten von ei­ner Ber­li­ne­rin – gibt es nun ei­ne ku­li­na­ri­sche Stadt­füh­rung durch die Bon­ner Süd­stadt. Ei­ne tol­le Idee- viel­leicht auch zum Ver­schen­ken ge­eig­net. Sa­rah und Mi­che­le von “Bonn ent­de­cken” ha­ben die­se Stadt­füh­rung ein­mal ausgetestet.

Ul­ri­ke hat ei­ne be­reits ge­schrie­be­ne, aber noch nicht ver­öf­fent­lich­te Re­zen­si­on wie­der­ge­fun­den und sie pu­bli­ziert. Zum Glück. Denn sie hat mich ganz neu­gie­rig auf die­ses Buch gemacht.

Zum Ab­schluss noch et­was Neu­es: Es wird ei­ne neue Party-Reihe in Bonn ge­ben: Tanz ins Glück. Mi­cha­el und Tho­mas or­ga­ni­sie­ren die und es geht los am Sams­tag, ge­folgt von ei­ner wei­te­ren Ver­an­stal­tung am Mitt­woch in der Bundeskunsthalle.

 

Bei der Ru­brik „Bon­ner Link­tipps“ wer­den auf Grund­la­ge der Ag­gre­ga­ti­on der Bon­ner Blogs die Links des vor­an­ge­gan­ge­nen Ta­ges kuratiert.

3 Kommentare

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein