Nachgetragene Bonner Linktipps am Donnerstag

0

Kurz bevor es in das dritte Adventswochenende geht, schulde ich euch natürlich noch die Bonner Linktipps am Donnerstag, die heute Freitags kommen und das Beste von Mittwoch dabei haben.

Daniel von abaufsland bloggt über die zweite Elternzeitreise, die seine Familie durch Frankreich geführt hat. Sehr schön ist auch sein Fazit am Ende des Beitrages. Den Tipp „Ich hätte im im Fransösischunterricht definitiv besser aufpassen sollen.“ habe ich mir auch schon oft gegeben. ;)

Dirk Olbertz ist überrascht über das Veröffentlichungsdatum von Atlas Shrugged und was sich seitdem so alles getan hat.

Der Bundesstadt-Autor Johannes freut sich auf ein endlich mal wieder normales Wochenende und berichtet erfreut von der neuen Location für das Barcamp Bonn.

Pia hat ein ausführliches Making-of ihrer 15 Minuten-Weihnachten-Auszeit-Box geschrieben. Und ich bin von dieser Box ganz begeistert. Das heißt zwar, das ich basteln muss. Aber die Idee ist so nett und perfekt als Kleinigkeit zu Weihnachten, dass sie sicherlich Anwendung in diesem Jahr findet.

Stephan Eisel hat seinen Text „Internet und Demokratie“ online gestellt. Hier definiert er vier Orientierungspunkte für demokratisches Handeln im digitalen Alltag.

Zum Abschluss wirft Sabrina von brinis fashion book noch einen Blick in die Zukunft und plant ganz fleißig ihre nächsten Urlaube in 2017. Zuerst geht es in die tropische Wärme, was sich sehr verlockend anhört.

Bei der Rubrik “Bonner Linktipps” werden auf Grundlage der Aggregation der Bonner Blogs die Links des vorangegangenen Tages kuratiert.

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here