Kunst!Rasen Saison 2016 startet

0

Wieder einmal haben Konzertveranstalter Ernst-Ludwig Hartz und sein Team ein attraktives Programm auf dem Kunst!Rasen zusammengestellt.

Neben Klassikern wie u.a. Chris de Burgh, Niedeckens BAP und Element of Crime über die Sportfreunde Stiller, Jan Delay, Mark Forster und Sarah Conner, werden für die Kids die Youtuber Die Lochis ab dem 24. Juni zu hören und zu sehen sein.

Perfekte Mischung möchte man meinen. Da sollte wohl sicherlich für jeden was dabei sein. Vom 24. Juni bis 22. Juli werden sich auch im Sommer 2016 bekannte Künstler ein Stelldichein in der Rheinaue geben.

Dabei lassen sich die Künstler in drei Kategorien einordnen: Zu den Klassikern für die eher älteren Semester unter uns, dürften Chris de Burgh, Konstantin Wecker, Niedeckens BAP und Element of Crime von Interesse sein. In einer weiteren Kategorie finden sich zeitgemäß angesagt Acts wie die Sportfreunde Stiller, Sarah Connor, Mark Forster, Jan Delay und Sido. Die letzte Kategorie – OK, sie hat nur einen Act – bilden dann die Youtube Stars „Die Lochis“.

Endlich ist auch der Streit mit „Wutbürgern“ aus der Nachbarschaft (bzw. der eine Kläger wohnt ja in Beuel….) beigelegt. Auf Dezibelzahlen muss nun nicht mehr so penibel geachtet werden. Was man sich vor ein paar Jahren noch gewünscht hatte, scheint endlich Normalität zu werden: Die Kunst!Rasen-Konzertreihe ist nun fester Bestandteil des Bonner Sommers geworden. Die herrlich gelegene Location Kunst!Rasen hat die Museumsmeilen-Konzerte fast vergessen gemacht.

Fast schon ein Klassiker ist das KLASSIK!PICKNICK mit dem Bonner Beethoven Orchester  am 1. Juli 2016. Das Picknick beginnt um 17 Uhr, das Konzert um 19 Uhr. Der Eintritt ist an sich frei. Finanziert wird dieses Picknick über sogenannte Sponsorentische. Hierbei handelt es sich um eingedeckte Tische für 10 Personen und die entsprechende Versorgung mit picknicktypischen Speisen und Getränken. (Buchbar über bonnticket.de)

Am kommenden Wochenende startet die bereits 5. Kunst!Rasen Saison mit Sido (24.06. 18 Uhr), Jan Delay (25.06. 18 Uhr) und den Lochis (Sonntag, 15:30 Uhr). Und das Wetter soll sich bis dahin ja auch wieder etwas gefangen haben.

Tipp 1: Bei fast allen Konzerten (AUSSER den Lochis!) haben Kinder unter 10 Jahren in Begleitung eines zahlenden Erziehungsberechtigten freien Eintritt.
Tipp 2: Für Niedeckens BAP verlost die Post Tickets: www.post-bonn.de/gewinnspiele

www.kunstrasen-bonn.com
www.noisenow.de

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here