OB-Kandidatin Lissi von Bülow: „Die Digitalisierung der Verwaltung ist nichts Schlimmes“

1

Im Rah­men un­se­rer Interview-Reihe mit Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten für die Oberbürgermeister/innenwahl ha­ben El­len und Jo­han­nes mit der SPD-Politikerin Lis­si von Bü­low ge­spro­chen. Es ging um die Di­gi­ta­li­sie­rung, Bau und Ver­kehr, So­zia­les und Nach­hal­tig­keit und ein klei­nes biss­chen auch um die Zu­kunft der Bundesstadt.

Das In­ter­view wur­de am 8. Sep­tem­ber 2020 live ins In­ter­net aus­ge­strahlt. Zuseher/innen hat­ten die Mög­lich­keit, sich wäh­rend des Ge­sprächs, aber auch schon im Vor­hin­ein mit ih­ren Fra­gen zu beteiligen.

1 Kommentar

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein