Bonner Linktipps am Dienstag: Hunderttausend Schritte nach dem Burgermenü

0

Nach dem Es­sen sollst du ruh’n oder hun­dert­tau­send Schrit­ten tun! Das wuss­te schon mei­ne Oma. Mar­tin ist da beispielhaft.

Bei dem Wort Bur­ger den­ke ich nicht zu­erst an ei­nen Usability-Bestandteil ei­ner Web­site. Da­bei gibt es dar­über viel zu er­zäh­len, weiß Jens Schal­ler, der die Fra­ge „To Ham­bur­ger or not to Ham­bur­ger“ beim Web­mon­tag prä­sen­tier­te und net­ter­wei­se die Fo­li­en hoch­ge­la­den hat.

Ro­sa T-Shirts, tür­kis la­ckier­te Ze­hen­nä­gel. – Ich wet­te, kei­ner von euch hat da­bei spon­tan ein Jungs ge­dacht. Das mit den Schub­la­den ist ein Pro­blem, sagt das Blog Die Rosa-Hellblau-Falle.

Zum Schluss noch ein In­ter­view mit Me­la­nie Vo­gel. Sie be­rich­tet über ih­ren Weg in die Selb­stän­dig­keit: „Der Druck war ex­trem hoch, mei­ne Mo­ti­va­ti­on aber auch.“

Bei der Ru­brik „Bon­ner Link­tipps“ wer­den auf Grund­la­ge der Ag­gre­ga­ti­on der Bon­ner Blogs die Links des vor­an­ge­gan­ge­nen Ta­ges kuratiert.

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein