Bonner Linktipps am Donnerstag: Es gab ein bisschen was zum Lernen

0

Das wunderbare daran, jede Woche wieder die Linktipps zu schreiben, ist ja, das man lauter unterschiedliche Blogbeiträge lesen kann, auf die man sonst nie aufmerksam geworden wäre. Das hat auch gleich noch einen Lernnebeneffekt. :)

Diese Woche habe ich zum Beispiel gelernt, dass man mit Slowcookern anscheinend sehr lecker Indisch kochen kann. Bei CrimesNCooking gab es gestern ein Butter-Chicken aus dem Slowcooker. Sieht lecker aus!

Außerdem habe ich von Anna Maynert etwas über Süßlupinen gelernt und das diese offenbar für die vegane und vegetarische Ernährung sehr interessant sind. Süßlupinen kannte ich vorher noch nicht. Es scheint sich um eine Art Hülsenfrucht zu handeln.

Der Videograf hat die Mini-Doku zu der Streetart-Ausstellung in Köln abgedreht. Wisst ihr was ein Paste-up ist? Nicht; dann lest den Artikel. ;)

Bei Ulrike sind zwei Taschenbuchneuerscheinungen eingezogen. Sie konnte ihrer Neugier nicht widerstehen, was ich sehr gut verstehen kann.

Zum Abschluss kann man noch etwas zum Mars lernen. Severin hat da mal eine Liste zusammengestellt.

Bei der Rubrik “Bonner Linktipps” werden auf Grundlage der Aggregation der Bonner Blogs die Links des vorangegangenen Tages kuratiert.

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here