Bonner Linktipps am Donnerstag: Über Datensicherung im Konjunktiv, Petersberg im Frühling, Remise im Garten und Schleimmonster

2

(ck) Eine der schmerzlichsten Satzeinleitungen ist wohl „Hätte ich doch nur…“, zum Beispiel den Regenschirm eingepackt oder vor dem Stau noch einmal getankt/gepinkelt oder gestern nicht so viel getrunken. Oder eine Datensicherung gemacht, BEVOR die Festplatte abgeraucht ist, siehe den Aufruf von Thomas.

Der Botanische Garten in Poppelsdorf erhält einen neuen Zugang. Künftig betritt man das Areal durch die (nur scheinbar alte) Remise, wo auch für das leibliche Wohl gesorgt sein wird. Doch auch vorher schon ist der Botanische Garten einen Besuch wert, gerade jetzt im Frühling.

Schokolade macht nicht nur glücklich, sondern ist auch gut gegen Erkältung. Behauptet Frau Kwerdenkerin jedenfalls. Das ist mir neu, ich werde es auf jeden Fall beim nächsten Schnupfen ausprobieren. Rittersport statt Grippostad.

Zum Schluss ein wunderschöner Blick auf den Petersberg, erhascht und festgehalten von Frau Ellebil.

Bei der Rubrik „Bonner Linktipps“ werden auf Grundlage der Aggregation der Bonner Blogs die Links des vorangegangenen Tages kuratiert.

2 KOMMENTARE

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here