Bonner Linktipps am Mittwoch: Über Traumpfade, Jazz, Kneipenraritäten und vieles mehr

7

Bonner Linktipps(vd) Je äl­ter ich wer­de, um­so mehr in­ter­es­sie­re ich mich für Wan­dern. Des­halb le­se ich im­mer wie­der sehr ger­ne An­ge­li­ca Ho­ckes Wan­der­be­rich­te. Die­ses Mal ist sie den Traum­pfad Mon­rea­ler Rit­ter­schlag in der Vor­de­rei­fel ge­gan­gen. Be­ein­dru­ckend fin­de ich je­des Mal die Quan­ti­tät und Qua­li­tät der Fo­tos in An­ge­li­cas Blog: Das Au­ge wan­dert ja be­kannt­lich mit.

Über­aus span­nend ist auch Bea­tri­ce Trey­dels Pro­jekt bzw. Web­site Ge­sich­ter Bonns. Die­ses Mal stellt sie De­bo­rah und der Bon­ner Jazz­chor vor. Mit tol­len Bil­der, Text und so­gar Video.

Wir ge­hen für euch wirk­lich über­all hin“, schrei­ben die Ma­cher von We love Pubs. Und was die an Exo­ten und Ra­ri­tä­ten und den Bon­ner Knei­pen „aus­gra­ben“, da­vor zie­he ich den Hut. Die­ses Mal ha­ben Sie ei­ne Zeit­rei­se in die 1970er-Jahre un­ter­nom­men und wa­ren im Em Stadt­hüs­je auf dem Are­al des Bon­ner Stadt­hau­ses.

Seit ein, zwei Wo­chen läuft im Rex-Kino in En­de­nich der Do­ku­men­tar­film 10 Mil­li­ar­den – Wie wer­den wir al­le satt? von Va­lent­hin Thurn. Viel­leicht hat das so­gar ei­ner mit­be­kom­men. Was schon we­ni­ger Leu­te wis­sen dürf­ten: Der Film wur­de zum Teil auch in Bonn ge­dreht, kon­kret auf dem Mess­dor­fer Feld, als der Fil­me­ma­cher bei der so­li­da­ri­schen Land­wirt­schaft (So­La­Wi) in Bonn vorbeischaute.

Das Deut­sche Mu­se­um in Bonn ist lei­der von der Schlie­ßung be­droht. Was die Bun­des­gar­ten­schau 1979 mit der neus­ten Sonder-Ausstellung des Deut­schen Mu­se­ums Bonn zu tun hat, könnt ihr im Mu­se­ums­blog erfahren.

Ei­ne gro­ße Bon­ner Ta­ges­zei­tung – ich nen­ne kei­ne Na­men – hat in der gest­ri­gen Aus­ga­be die Kirsch­blü­te in Bonn für be­en­det er­klärt. Pus­te­ku­chen, wie Mi­cha­el be­wei­sen kann.

Bei der Ru­brik „Bon­ner Link­tipps“ wer­den auf Grund­la­ge der Ag­gre­ga­ti­on der Bon­ner Blogs die Links des vor­an­ge­gan­ge­nen Ta­ges kuratiert.

7 Kommentare

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein