Bonner Linktipps am Mittwoch: Über verpasste Chance, Bereuen, Perfektsein und Wertschätzung

0

Bonner Linktipps(vd) Fangen wir an diesem sommerlich sonnigen Mittwoch doch mit Sport an, genauer gesagt mit Hallensport, konkret Basketball. Die Telekom Baskets machen den Bonnern meist viel Freude, auch wenn es mit Titeln eher mau aussieht. Eine Chance auf den Pokalgewinn (Beko BBL-Pokal 2015) bot sich den Baskets am vergangenen Wochenende beim sogenannten Top-Four-Turnier in Oldenburg. Doch nach einem gutem Start bekam die Baskets leider nichts mehr auf die Reihe, wie Sebastian Derix berichtet. Sein Eintrag entschädigt die Baskets-Pleite mit tollen Basketballbildern.

Pia Drießen alias Mama Miez hat einen wirklich langen Blogeintrag geschrieben, und zwar über Dinge, die sie in Zusammenhang mit ihrem Blog bereut – vor allem die Nanemswahl. Sie regt sich über Mutti- und Elternblogs auf und schreibt, was sie in langen Jahren des Bloggens gelernt hat, das alles ist sehr lesenswert, wie ich finde.

Andrea Harings alias Miss Konfetti greift eine Idee von maedchenmitherz auf, die ihr sehr gut gefallen hat. In Zeiten des Perfektseinmüssens und -wollens eine Ich kann voll nicht …“-Liste veröffentlichen. Interessant beim Lesen ist der Vergleich mit dem eigenen Ich. Ob ich auch so eine „Kann ich voll nicht …“-Liste schreiben sollte? Ich befürchte, im Internet ist nicht genug Platz dafür …

In Nordrhein-Westfalen streiken gerade die kommunalen Kita-Beschäftigten. Anlass für Rosa, sich Gedanken über die Arbeit von Erzieherinnen umd Erziehern zu machen. Der Titel des Eintrags, Eigentlich unbezahlbar, ist wohl als Plädoyer zu verstehen, für die, auch meiner Meinung nach, unterbezahlten Erzieherinnen.

Bei der Rubrik „Bonner Linktipps“ werden auf Grundlage der Aggregation der Bonner Blogs die Links des vorangegangenen Tages kuratiert.

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here