Bonner Linktipps am Montag: Heißluftballone, schlitternde Fahrzeuge, SPD-Frust und Godesbergpläne

5

Am Wo­chen­en­de war ja viel los in Bonn. Ne­ben dem Tri­ath­lon stach vor al­lem das Bal­lon­fes­ti­val in der Rhein­aue her­vor. Jens Kes­ter­mann war mit sei­ner Fa­mi­lie dort und weiß da­von zu berichten.

Ha­gen Bau­er hat „mal wie­der“ ein Fahr­si­cher­heits­trai­ning ab­sol­viert. „Ab­so­lut emp­feh­lens­wert“ sei das und man sol­le prü­fen, ob die Kos­ten nicht so­gar der Ar­beit­ge­ber übernimmt.

Se­bas­ti­an Eckert schreibt sich sei­nen SPD-Frust von der See­le: „Ge­sell­schafts­po­li­tisch ist die SPD in den Zug oh­ne Wie­der­kehr ein­ge­stie­gen, schon vor Jah­ren. Aus­stei­gen will sie of­fen­bar nicht.“ Es ist schon er­staun­lich, wie sich ei­ne Par­tei ver­lie­ren kann. Viel­leicht hel­fen ja sol­che Beiträge.

Bad Go­des­berg soll re­na­tu­riert wer­den, schrei­ben die „se­riö­sen Lo­kal­jour­na­lis­ten“ von der Rhei­ni­schen Ta­ges­post: „Die Po­li­tik sieht im Acker­bau die größ­te Chan­ce für den ehe­mals kur­fürst­li­chen Stadt­teil, der die bes­te Zeit hin­ter sich zu ha­ben scheint.“ Durch Bür­ger­be­tei­li­gun­gen sol­len zu­dem die Kos­ten für den Be­trieb nied­rig ge­hal­ten werden.

Bei der Ru­brik „Bon­ner Link­tipps“ wer­den auf Grund­la­ge der Ag­gre­ga­ti­on der Bon­ner Blogs die Links des vor­an­ge­gan­ge­nen Ta­ges kuratiert.

5 Kommentare

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein