Bonner Linktipps am Montag: Stadtoberhäupter, Pützchens Markt, Grenzkontrollen und Käsekuchen

6

Ein ereignisreicher Sonntag liegt hinter uns. Es gibt jetzt zum Beispiel einen neuen Bonner Oberbürgermeister.

Die Geschichte der Stadtoberhäupter Bonns ist übrigens sehr interessant. Josef Niesen hat mal wieder zugeschlagen und schafft den Bogen vom frühen Mittelalter in die Gegenwart. Es ist äußerst lehrreich und lesenswert, wie sich die Bürger ihre Verwaltung einst selbst schufen, wie die Nazis wüteten und warum es bis in die Neunziger nicht nur einen Oberbürgermeister, sondern auch einen Oberstadtdirektor gab.

In der Gegenwart ist auch wieder Pützchens Markt. „CityLights BN“ hat viele Fotos mitgebracht. Manuela hat auch Fotos gemacht, betrachtet die Feierei aber auch aus der professionellen Perspektive.

Thomas Brühl dagegen ist nicht zum Feiern zumute. Er echauffiert sich über die Wiedereinführung der Grenzkontrollen.

Da bleibt am Ende nur Ernüchterung. Und Käsekuchen. Käsekuchen hilft immer. Auch in der veganen Variante.

Bei der Rubrik „Bonner Linktipps“ werden auf Grundlage der Aggregation der Bonner Blogs die Links des vorangegangenen Tages kuratiert.

6 KOMMENTARE

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here