Bonner Linktipps am Samstag (#keine): Hey, was ist los mit Euch? Ein Tipp für Bonner Blogger

10

Ein No­vum – zu­min­dest seit­dem ich ei­nen re­gel­mä­ßi­gen Blick auf die Bon­ner Blo­go­sphä­re ha­be. Nicht ein ein­zi­ger Be­trag er­schien ges­tern. Ver­wun­dert rieb ich mir heu­te mor­gen die Au­gen: Nor­ma­ler­wei­se er­hält man den täg­li­chen News­let­ter mit den neu­en Bei­trä­gen des Vor­ta­ges weit vor 7 Uhr. Aber da war kei­ne E-Mail. Über 400 Blogs gibt es in Bonn und kei­ner soll­te et­was ge­schrie­ben ha­ben? Das kann doch nicht sein.

Nicht mal ein Bild der vie­len Fo­to­blog­ger, die bei Bon­ner Blogs ver­sam­melt sind? Wie vie­le Bon­ner Fo­to­blog­ger gibt es ei­gent­lich ge­nau? Ein Blick auf die nach The­men sor­tier­te Lis­te bei Bon­ner Blogs lie­fert Auf­schluss: 32 Fo­to­blog­ger! Nicht ge­ra­de we­nig, fin­de ich. Aber kein Bild gestern.

Am Frei­tag schon hat­te sich Jo­han­nes über die schwa­che Blo­gak­ti­vi­tät ge­wun­dert und nach äu­ße­ren Fak­to­ren ge­fragt. An „nor­ma­len“ Ta­ge kom­men zwi­schen 40 und 60 Bei­trä­ge. Am Don­ners­tag wa­ren es 26 und ges­tern KEI­NER. Wenn man so­was nur im Vor­aus wüß­te. Ein Bild, ein Text ges­tern – und dem Blog­ger wä­re heu­te hier die un­ge­teil­te Auf­merk­sam­keit ge­wiss gewesen.

Die Fra­ge nach dem op­ti­ma­len Ver­öf­fent­li­chungs­zeit­punkt ist bei Blog­gern in Mar­ke­ting und Wer­bung heiß dis­ku­tier­ter Scheiß mit ganz viel Orakel-Potenzial. Un­term Strich kann man sa­gen: Nichts ge­nau­es weiß man nicht – nur wird dar­um sehr viel Bla­bla ge­macht. Für die Bon­ner Blo­go­sphä­re sieht das al­ler­dings an­ders aus. Hier ist es sehr wohl möglich.

Da­her die­ser Tipp für Bon­ner Blog­ger: Wenn man sich BonnerBlogs.de ge­schlos­sen in sei­nen News-reader nimmt, kann man sehr schön se­hen, wie vie­le Blog­posts den Tag über er­schei­nen. Fakt ist:
Ges­tern wä­re ein idea­ler Tag zum Blog­gen ge­we­sen – und man hät­te es so­gar wis­sen können.

Bei der Ru­brik „Bon­ner Link­tipps“ wer­den auf Grund­la­ge der Ag­gre­ga­ti­on der Bon­ner Blogs die Links des vor­an­ge­gan­ge­nen Ta­ges kuratiert.

10 Kommentare

  1. Okay, gu­ter Tipp … dann klick ich mal eben durch 400 BonnerBlogs.de Sa­scha, viel­leicht kannst Du mal da­nach schau­en. Zu­min­dest bei mir seh ich auf BonnerBlogs.de nur Links vom 15. Januar …

  2. Ja, der Feed­rea­der ist hän­gen ge­blie­ben, kein Wun­der bei mehr als 400 Blogs in BonnerBlogs.de. Ich bas­te­le noch mal un­ter der Hau­be, dürf­te gleich wie­der anspringen.

  3. Okay :) al­les klar. Ich woll­te es heu­te mor­gen auch nicht recht glau­ben. Aber es kam eins zum anderen.

    Nor­ma­ler­wei­se wer­fe ich je­den Tag ei­nen Blick in mei­nen News­rea­der und vor al­len Din­gen in bonnerblogs.de – nur ges­tern nicht. Als ich heu­te mor­gen kei­ne Mail er­hal­ten ha­be, ha­be ich na­tür­lich erst ein­mal auf bonnerblogs.de nach­ge­schaut. Da war tat­säch­lich der letz­te Bei­trag vom 15. Ja­nu­ar. Fand ich aber trotz­dem sehr selt­sam. Dann hab ich in die Re­a­dak­ti­ons­grup­pe bei Face­book ge­schaut, ob da viel­leicht ein Hin­weis ist, dass die Api ka­putt ist … Fehl­an­zei­ge. Bei Twit­ter in den Time­li­nes von Dir und bonnerblogs.de nach­ge­schaut, ob es Hin­wei­se auf ei­ne Fehl­funk­ti­on gibt. Da war aber auch nix. Dass das nun ges­tern den gan­zen Tag nicht auf­ge­fal­len sein soll­te, konn­te ich mir wie­der­um auch nicht so recht vor­stel­len, da­her kam ich zu dem (Fehl)schluss, dass tat­säch­lich kein Bei­trag er­schie­nen ist … Nor­ma­ler­wei­se hät­te ich ges­tern di­rekt die Fra­ge ge­stellt, was denn mit dem Feed los ist. Nun ja, mer­ke: Bei 400 Blog­gern kann es ein­fach nicht sein, dass es ei­nen Tag oh­ne Blog­post gibt.

  4. Hal­lo ihr Lieben,
    hat sich ja in­zwi­schen al­les aufgeklärt.
    Ich ha­be mich schon gewundert…denn ich hat­te ei­nen Ar­ti­kel ge­schrie­ben. Aber ich war Sams­tag den gan­zen Tag be­schäf­tigt und Sonn­tag in Bel­gi­en und konn­te Euch nicht Be­scheid geben.

    Aber mal ne an­de­re Frage….WIE geht das?
    „Wenn man sich Bon​ner​Blogs​.de geschlos­sen in sei­nen News-reader nimmt, kann man sehr schön se­hen, wie vie­le Blog­posts den Tag über erschei­nen.“ Schreibt mal ei­ner ei­ne An­löei­tung!? oder bin ich zu doof dafür?

  5. Hal­lo Michèle,
    ich weiß nicht wel­chen News­rea­der Du nutzt, aber im Prin­zip soll­te es bei al­len ähn­lich funk­tio­nie­ren. Mein News­rea­der ist z. B. Feed­ly (feedly.com). Un­ter „neue In­hal­te hin­zu­fü­gen“ (add new con­tent) ge­be ich ein­fach die kom­plet­te URL ein, al­so im Fall Bon­ner Blogs http://www.bonnerblogs.de/. Und das ist es auch schon. Jetzt kann ich se­hen, dass heu­te, am 19. Ja­nu­ar, bis 12:20 Uhr ins­ge­samt 22 Blog­posts auf Bon­ner Blogs er­schie­nen sind … Bei wei­te­ren Fra­gen kannst Du mir ger­ne ei­ne Mail schicken.

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein