Die kulinarischen Bonner Linktipps am Donnerstag (zumindest fast)

0

Viel ist wieder passiert, am gestrigen Mittwoch. Wir starten erst dramatisch, dann wird es ein bisschen ruhiger und schließlich beenden wir die Linktipps ganz entspannt mit Geschenketipps.

Dramatisch ging es gestern Abend bei Galeria Kaufhof zu. Dort gab es einen Feueralarm. Severin hat ein paar Impressionen davon eingefangen. Es ist zum Glück nichts passiert – es war falscher Alarm.

Anscheinend war gestern auch Backtag bei zwei Bloggern. Bei der Rabenmutti entsteht eine Sachertorte und dort wird gerührt, glasiert, gestrichen und probiert.

Bei Sandra gibt es eine Kinderschokoladentorte, die noch nicht mal gebacken werden muss. Man muss sich nur lange genug zurückhalten und nicht die Kinderschokolade schon vorher auffuttern, dann gibt es vielleicht eine klitzekleine Chance, dass die Torte zumindest für ein Foto fertig wird. ;)

Gegessen und getestet hat auch Karin wieder und zwar diesmal das Milan’s in Vilich-Müldorf. Das Essen sieht lecker aus, die Location hört sich interessant an, vielleicht sollte man das wirklich mal ausprobieren.

Das Drinklabor war beim High Tea auf dem Petersberg und testete den Tee und das britische Angebot durch und durch. Es gibt nicht nur Wein- und Wassersommeliere, sondern auch Tee-Sommeliere. Das war mir neu, aber ich lerne ja gerne dazu. Der Beitrag ist sehr detailliert und macht wirklich neugierig auf dieses englische Extra hier in Bonn.

Rabeas Blogbeitrag hätte ich sehr gut vor ein paar Monaten gebrauchen können, als ich auf der verzweifelten Suche nach einem Hochzeitsgeschenk für eine Freundin war. Sie hat ein paar sehr schöne Vorschläge für dieses Problem.

Bei der Rubrik „Bonner Linktipps“ werden auf Grundlage der Aggregation der Bonner Blogs die Links des vorangegangenen Tages kuratiert.

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here