In­sta­gram ist der neue hei­ße Scheiß“, sag­ten uns die teu­er ein­ge­kauf­ten Social-Media-Berater. Al­so ha­ben wir seit ei­ni­gen Wo­chen nun auch ei­nen Ac­count bei dem Fo­to­netz­werk. Es ist ein ge­mein­sa­mes Pro­fil al­ler Au­torin­nen und Au­toren von Bundesstadt.com und des­halb gibt es vie­le schö­ne Schnapp­schüs­se aus Bonn und der Re­gi­on, ei­ner eindrucks- und stim­mungs­vol­ler als der an­de­re. Wer Bonn mag, der wird @bundesstadt_com lie­ben! (Ich ge­he mir jetzt die Fin­ger put­zen, weil ich das ernst­haft ge­schrie­ben habe.)

Im Fol­gen­den zei­ge ich ein paar Bei­spie­le, um die­se küh­ne Be­haup­tung zu unterstreichen.

Rheindorfer Fähre

Rhein

Kennedybrücke

Baum

Vater Rhein hüllt sich in Nebel

4 Kommentare

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein