Bonner Linktipps am Donnerstag: Ein ruhiger Feiertag

0

Wir star­ten in den ru­hi­gen Fei­er­tag mit ein paar ganz ent­spann­ten Link­tipps. Die Öche­rin hat am Dies Aca­de­mi­cus, auch be­kannt un­ter dem Tag der of­fe­nen Tür der Uni­ver­si­tät Bonn, ei­nen schnel­len klei­nen In­sta­walk durch eben be­sag­te Uni ge­macht. Hach, da kom­men ei­nem die Unita­ge doch gleich wie­der in Er­in­ne­rung. Und Bonn hat wirk­lich ei­ne schö­ne Uni. Wer kann schon sa­gen, dass er im Kur­fürst­li­chen Schloss stu­diert hat.

In den Link­tipps kann man ru­hig mal an­de­re Link­tipps ver­lin­ken: Zum Bei­spiel von Fräu­lein Ma­yo.

Ge­ra­de heu­te ha­be ich das Ca­fé C’est la vie in der Köln­stra­ße aus­pro­biert. An­na May­nert hat di­rekt ei­ne wei­te­re Emp­feh­lung, und zwar das Ca­fé Popp­la am Kreuz­berg­weg. Dort gibt es nicht nur su­per Kaf­fee, wie sie schreibt, son­dern auch Win­ke­kat­zen, um­welt­freund­li­che Coffee-to-go-Becher und je­de Men­ge haus­ge­mach­te, fri­sche Leckereien.

Il­se Mohr ist Hun­de­o­ma ge­wor­den und oh mein Gott ist Rio süß. Sie hat dann mal ganz prak­tisch ih­re Ge­dan­ken zum Haus­tier zu­sam­men­ge­fasst: Hund oder Kat­ze als Haus­tier? 10 Un­ter­schie­de, die du un­be­dingt ken­nen solltest.

Es gibt wie­der den nächs­ten #bwok16. Nein das ist kei­ne Krank­heit, das ist der lo­cke­re Stamm­tisch der Bon­ner Wissenschaftskommunikations-Interessierten. „bwok“ ist da ein­fach kür­zer und praktischer. :) ;)

Bei der Ru­brik „Bon­ner Link­tipps“ wer­den auf Grund­la­ge der Ag­gre­ga­ti­on der Bon­ner Blogs die Links des vor­an­ge­gan­ge­nen Ta­ges kuratiert.

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein