Obwohl Weihnachtsbaumweitwurf und Böllerreste von der Straße kehren gerade noch voll in ist, richten wir unsere Augen auf das Nächste Großevent, bei der Frauen wieder sexuelle Belästigung fürchten müssen: Der Karneval naht!

Die Ereignisse von Silvester haben gestern keine Spuren in der Bonner Bloglandschaft hinterlassen, dafür aber startet der Karneval so richtig los. Kein Wunder, bei der Session, die kürzer kaum sein könnte.

Gestern zogen die Karnevalisten in Kirchen ein. Fotos dazu gibt es unter anderem bei hef-Foto. Der hat auch was von den Hardtberger Senatoren abgelichtet. Der Karnevalspaparazzi hat die Schildenthülltung.

Ansonsten gibt es bei bolle-bonn einen Bericht, wie man sein Rad mit einer Anhängerkupplung verschönert. Bei rr-PR hat man einen der Kölner Wahlzettel ersteigert, der nicht zur Wahl geeignet war.

Matsch und Piste zeigt die Zukunft der Selfie-Fotografie: Denn Nikon hat offenbar eine 360° Cam herausgebracht!

Einen Rundumschlag wagt auch Christian Günther. Seine Masterarbeit gibt es bald komplett im Internetz!

Und wertvoll-Blog beschreibt, warum aus guten Vorsätzen nichts wird.

 

Bei der Rubrik „Bonner Linktipps“ werden auf Grundlage der Aggregation der Bonner Blogs die Links des vorangegangenen Tages kuratiert.

2 KOMMENTARE

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here