Bonner Linktipps am Freitag: Grüße aus Hamburg

0

Moin Moin aus Ham­burg. Der­zeit be­fin­de ich mich auf ei­ner Fort­bil­dung in der Han­se­stadt. Sehr kalt, reg­ne­risch und win­dig hier. Da schaut es in Bonn ga­ran­tiert bes­ser aus. Hier kom­men die Link­tipps an die­sem herr­li­chen Freitag:

So ziem­lich je­der kennt die „Ak­ti­on Mensch“ und ih­re Lo­se. Je­des Jahr gibt es ei­ni­ge glück­li­che Ge­win­ner, die sich über ver­schie­de­ne Sum­men freu­en dür­fen. Wie es sich an­fühlt zu ge­win­nen, er­zählt An­drea „Ak­ti­on Mensch“-Autorin May-Lin.

Ein Haus­tier zu ver­lie­ren, ist nie leicht. Die klei­nen und gro­ßen Ra­cker wach­sen ei­nen schon nach kur­zer Zeit ans Herz und be­glei­ten uns ei­nen gro­ßen Teils un­se­res Le­bens. Wir wün­schen Jo­han­nes viel Kraft, er trau­ert um Kat­ze Ma­rie

Die „Lead-Awards“ kü­ren die bes­ten Bei­trä­ge aus Zei­tun­gen, Fern­se­hen und In­ter­net der letz­ten 12 Mo­na­te. Aber auch lus­ti­ge und ku­rio­se Din­ge gibt es dort zu entdecken.

Ei­nes der be­kann­tes­ten Stü­cke Shake­speares ist ne­ben „Ro­meo und Ju­lia“ und „Mac­beth“ das Stück „Othel­lo„. Da­bei geht es um Lie­be, Ge­sell­schaft und Frem­den­feind­lich­keit. Auch in Bonn kommt die­ses Werk auf die Bühne.

Mo­no­po­ly“, „Mensch är­ger dich nicht“, „Scrabb­le“ – Klas­si­ker der Spiel­bran­che. Im­mer wie­der wer­den neue Ge­sell­schafts­spie­le ent­wi­ckelt und ge­tes­tet. Hier fin­det ihr die Spie­le des Jah­res 2016.

Bei der Ru­brik „Bon­ner Link­tipps“ wer­den auf Grund­la­ge der Ag­gre­ga­ti­on der Bon­ner Blogs die Links des vor­an­ge­gan­ge­nen Ta­ges kuratiert.

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein