Bonner Linktipps am Montag: Findet euch damit ab

2

Ob man wirklich alles unter Denkmalschutz stellen sollte, bloß weil es alt ist, fragt sich Bundesstadt.com-Autor Sebastian Eckert. Konkret geht es um das Zurich-Gebäude an der Poppelsdorfer Allee. Sebastian sieht eine investionsfeindliche Situation in Bonn, die kaum mehr Raum für Veränderungen lässt.

„Die Menschen, die sich im Privatleben und im Berufsleben nicht verwirklichen können, sammeln sich meist in irgendwelchen Vereinen“, schreibt Manuela und wundert sich über seltsames Vereinsverhalten.

Charlotte Jahnz hat ein ganz anderes Hobby, nämlich ihre Masterarbeit. Ist nicht leicht mit der Themenfindung.

Ein schönes Foto mitsamt Fotografeninterview gibt es bei „We are Photography“.

Und wem das heute alles zu kurz und unpersönlich sein sollte bei den Linktipps: Heute ist Finde-Dich-damit-ab-Tag. :)

Bei der Rubrik „Bonner Linktipps“ werden auf Grundlage der Aggregation der Bonner Blogs die Links des vorangegangenen Tages kuratiert.

2 KOMMENTARE

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here