Bonner Linktipps am Sonntag: Kurz und knackig

Manche Tage sind auch auf den Bonner Blogs eher ruhiger - Trotzdem finden sich immer spannende und empfehlenswerte Beiträge!

0

Manche Tage sind auch auf den Bonner Blogs eher ruhiger – Trotzdem finden sich immer spannende und empfehlenswerte Beiträge!

Einen kulinarischen Einstieg finden wir heute mal mit einer etwa außergewöhnlichen Koch-Kreation: Auberginen-Wedges

Klingt komisch – Ist aber so, auch wenn ich persönlich kein großer Fan von Auberginen bin, muss ich sagen, dass sich dieses Rezept sehr sehr gut liest und ich definitiv mal probieren würde. Das reicht für mich aus, es zu empfehlen, denn ich weiß, dass Auberginen in den letzten Jahren enorm an Beliebtheit zugelegt haben.

In den aktuell sehr turbulenten Zeiten der politischen Verwirrtheit vieler Menschen rund um die Welt, ist der Zeitpunkt sehr gut gewählt, die politische Bildung ein wenig aufzufrischen, um am Stammtisch zumindest halbwegs gut mitreden zu können. Dabei kann man am besten mit grundlegenden Dingen anfangen, beispielsweise bei unseren Bundesministerien und den dazugehörigen Bundesministerinnen und Bundesministern!

Wem das dann allerdings auch schon wieder reicht, der kann einen kleinen Vitamin-Boost sicher gut vertragen, denn Lernen geht ja bekanntermaßen auch irgendwie auf den Magen… Zeit für Salat? Ich denke schon.

Bei der Rubrik “Bonner Linktipps” werden auf Grundlage der Aggregation der Bonner Blogs die Links des vorangegangenen Tages kuratiert.

Hier könnte Ihre Werbung stehen! Wir suchen derzeit nach einem Sponsor unserer täglichen Linktipps. Melden Sie sich unter email@bundesstadt.com oder unter 0800 2666 3444!

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here