Die Bundesstadt Linktipps am 2. Weihnachtstag

5

Letz­tes Jahr be­scher­te die Weih­nachts­zeit den Bundesstadt-Autoren noch ei­ne klei­ne Aus­zeit an den Fei­er­ta­gen. Die­ses Jahr war­te­te man ver­geb­lich auf ei­ne Mail von oben, dass die Link­tipps über die Fest­ta­ge ru­hen. Und so grei­fen wir selbst­ver­ständ­lich auch am 2. Weih­nachts­tag in die Tasten.

Gibt es ei­nen Un­ter­schied zwi­schen Tou­ris­ten und Rei­sen­den? Ein biss­chen schon. Wäh­rend der Tou­ri mit Ka­me­ra vor dem Bauch nur von Se­hens­wür­dig­keit zu Se­hens­wür­dig­keit eilt, sucht der wah­re Rei­se­n­en­de auch nach Rou­ten ab­seits des Main­streams. Ei­ne Samm­lung von Pik­to­gram­men auf Smo­key­cats lässt Euch den Check ma­chen: Tou­rist oder Reisender?

Hey cool, ein Mini-Skateboard“, kom­men­tier­te ich den Ad­vents­ka­len­der­in­halt mei­nes Soh­nes die­ser Ta­ge. „Quatsch Pa­pa, das ist ein Fin­ger­board!“ wur­de ich prompt be­lehrt. Häh? Ich verstnd nur Bahn­hof. Aber ganz im Ernst jetzt: Fin­ger­boar­ding ist ei­ne Fun­sport­art, bei der es dar­um geht wie beim Skate­boar­ding Tricks wie Flips, Ol­lies und Grinds zu ma­chen. Nur dass, das Gan­ze auf ei­nem „Mini-Skateboard“ ge­schieht, das mit dem Zeige- und dem Mit­tel­fin­ger ge­fah­ren wird. Rich­tig vor­stel­len konn­te ich mir das nicht so recht, bis ich ges­tern auf Fin­ger­baoardtv die­se bei­den Vi­de­os ent­deck­te, die auch fil­misch gut ge­macht sind:
Rhom­bo
Christ­mas Vi­deo Madness

Geht man an Weih­nach­ten ins In­ter­net? Die Kin­der von Do­ro zwei­feln das an. Das muss­te ich na­tür­lich so­fort kom­men­tie­ren. Al­ler­dings ist mein Kom­men­tar von gesg­tern auch heu­te noch nicht frei­ge­schal­tet. Viel­leicht geht Do­ro ja selbst nicht so häu­fig ins Internet …

Es wird mu­si­ka­lisch. Der WWW-Blogger Wa­lid Chaar hat den Weih­nachts­song „Litt­le Drum­mer Boy“ in zwei Ver­sio­nen aus­ge­wählt. In der ers­ten Ver­si­on kom­men A-Capella-Fans auf ih­re Kos­ten. Bei der zwei­ten trifft man auf Bing Cos­by und ei­nen sehr, sehr jun­gen Da­vid Bowie.

Zum Ab­schluss ei­ne erns­te Ge­schich­te, die ich mir ges­tern gleich zwei­mal an­ge­schaut ha­be. Es geht um die un­zäh­li­gen To­ten im 2. Welt­krieg. Die schier un­fass­ba­ren Zah­len wer­den so ein weing fass­ba­rer. Dan­ke an Jo­han­nes für die­sen Link.

Schö­nes Wochenende!

Bei der Ru­brik „Bon­ner Link­tipps“ wer­den auf Grund­la­ge der Ag­gre­ga­ti­on der Bon­ner Blogs die Links des vor­an­ge­gan­ge­nen Ta­ges kuratiert.

5 Kommentare

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein