Die nachträglichen und nachhaltigen Bonner Linktipps von Donnerstag und Samstag

1

Auch wenn wir mal klei­ne­re Aus­fäl­le ha­ben, sol­len die Bon­ner Blogs nicht un­aus­ge­wer­tet blei­ben. Dar­um bli­cken wir zu­rück auf den Mitt­woch und den Frei­tag der ver­gan­ge­nen Wo­che und ma­chen uns auf die Su­che nach den Blog­per­len die­ser Tage. 

Üb­ri­gens: Wir freu­en uns na­tür­lich im­mer über Un­ter­stüt­ze­rIn­nen, die Lust ha­ben mit uns für die Link­tipps die Bon­ner Blo­go­sphä­re zu durch­su­chen und über Bon­ner The­men zu schrei­ben: Mit­ma­chen heißt die Devise!

Die Tipps vom 8. Juni: im Zeichen der nachhaltigen Ideen

Die Kaf­fee­tan­te hat bei der VHS Bonn im Haus der Bil­dung ei­nen Vor­trag über nach­hal­ti­gen Kaf­fee­an­bau ge­hal­ten und stell­te dort die Fra­ge: „Wie wirkt sich der Kli­ma­wan­del auf den Kaf­fee­an­bau aus?

Wann Kaf­fee am bes­ten gern­tet wird, konn­te ich im Knauber-Blog noch nicht her­aus­fin­den, aber da­für ler­nen wir, wann wir wel­ches re­gio­na­le Obst am bes­ten ern­ten kön­nen. Sehr hilfreich!

Ge­ra­de Un­ter­neh­men sind auf inn­no­va­ti­ve Ideen bei den En­er­gie­kos­ten an­ge­wie­sen und kön­nen da­mit Ih­ren Bei­trag zum nach­hal­ti­gen Wirt­schaf­ten leis­ten. Ei­ni­ge Ideen da­zu fin­den sich im GmbH-Chef-Blog.

Bei der Graswurzel-Initiative „Bonn im Wan­del“ wer­den neue Vi­sio­nen er­träumt und zum Mit­ma­chen ein­ge­la­den. Die­se Idee han­delt von der „ess­ba­ren Stadt Bonn“, wie man sie ja schon aus an­de­ren Städ­ten in der Um­ge­bung kennt.

Tja, und Ka­rin Kru­beck konn­te ich nach­hal­tig vom Kon­zept Snap­chat über­zeu­gen, und das, ob­schon sie sich wie 50 fühlt (auch wenn sie jün­ger ist). Wie alt darf man für Snap­chat sein? Ka­rin ver­rät es Euch.

Der 10. Juni mit Poppelsdorf, Bürgerdiensten und die EM

Pop­pel­s­dorf, bald auch mit ei­nem neu­en Cam­pus, stand gleich drei­mal im Fo­kus der Bon­ner Blog­ger, aus ganz un­ter­schied­li­chen Per­spek­ti­ven: ein­mal, zwei­mal, drei­mal.

Die Blog­ger Se­ve­rin Tat­ar­c­zyk und Se­bas­ti­an Eckert dis­ku­tie­ren über die neu ge­stal­te­ten Bon­ner Bürgerdienste:

Klar, auch die EM hin­ter­lässt bei uns Ih­re Spuren:

Zu­letzt noch zwei wei­te­re Tipps aus dem Be­reich „Ge­sell­schaft und Soziales“:

Zu­letzt möch­te ich noch mal auf das Nach­hal­tig­keits­Camp am 24.06. im Base­Camp Bonn hin­wei­sen und wür­de mich freu­en, wenn Ihr da­bei seid!
http://nachhaltigkeitscamp-bonn.de/

Bei der Ru­brik „Bon­ner Link­tipps“ wer­den auf Grund­la­ge der Ag­gre­ga­ti­on der Bon­ner Blogs die Links des vor­an­ge­gan­ge­nen Ta­ges kuratiert.

1 Kommentar

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein