Verspätete Bonner Linktipps am Dienstag

0

Räusperpopäusper. Ganz eventuell habe ich gestern verpennt, dass Dienstag ist.

Vielleicht wähne ich mich gedanklich schon im Urlaub. Der ist aber noch lange hin. Hm. Mara dagegen war schon weg und hat mit ihrer Familie offenbar einen Strandurlaub genossen. Davon hat sie auch etwas mitgebracht:

https://nochmehrzwillingsblog.wordpress.com/2016/08/08/die-zehn-haeufigsten-saetze-von-kindern-im-strandurlaub/

Manch einer fragt sich ja, was das mit dem Bloggen soll. Warum schreibt jemand solche Sachen ins Internet, wo sie jeder lesen kann? Nun, die Motive sind wahrscheinlich so vielfältig wie die Menschen, die Blogs schreiben. Aber ich finde, Adenauerhut beschreibt das schon ganz gut:

Bloggen: Vom Sinn und Unsinn

Carsten findet nichts Schlimmes an Überwachung. Darüber kann man vortrefflich diskutieren, denn persönlich halte ich nichts von „wer nichts zu verbergen hat, hat nichts zu befürchten“.

https://alltaeglichesundausgedachtes.com/2016/08/08/ueberwachung/

Und am Ende ein Appell aus eigener Erfahrung: Gerade Bildschirmarbeitende müssen sich um ihren Rücken kümmern! Josephine zeigt sieben Yoga-Übungen, um diesen empfindlichen Bereich zu stärken. Vielen Dank!

7 Yoga Übungen für einen starken Rücken

Bei der Rubrik „Bonner Linktipps“ werden auf Grundlage der Aggregation der Bonner Blogs die Links des vorangegangenen Tages kuratiert.

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here