„Herzensangelegenheiten“, so lautet der Titel des ersten Albums des Bonner Singer/Songwriterduos Ju & Me, (Judith „Ju“ Mattes (Gesang) und Holger Jan Schmidt (Gesang & Gitarre)).

Auf dem Album, wie beschreibt es doch der Pressetext recht trefflich, „rangeln Skepsis und Optimismus in einem gut gepolsterten Boxring oder in einer Manege der großen Gefühle.“
Auf Deutsch zu singen ist ja ohnehin gerade „en vogue“, doch wird man auf dem Debut-Album keine weinerlichen Männer finden, die lieber „auf Wolke 4“ wären, oder „keine Maschine“ sein wollen.

Die Musik – reduziert auf eine akkustische Gitarre, mal treibend, mal nachdenklich – wird umrahmt von Judiths oder Holgers Stimme, mal Solo, mal im Duett.
Inhaltlich bieten die Songs vom Mutmacher über was zum Träumen, hin zur Melancholie bis zur puren Lebensfreude viele – persönliche – Themen. Es gelingt den beiden, diese Stimmungen treffend in Deutscher Sprache auszudrücken.

Wer also mal eine Abwechslung zu den derzeit den Markt beherrschenden Deutschen Liedermachern möchte, ist beim Debut von Ju&Me und deren 11 Songs gut aufgehoben.

Album-Release-Konzert
Freitag, 10. März 2017
BLA, 53111 Bonn, Germany

VVK: 8,00 EUR (bei Mr. Music und im Bla)

„Herzensangelegenheiten“
Veröffentlichung am 10.03.2017 bei Tag-7 (im Vertrieb von Rough Trade/Good To Go)

Zur Webseite von Ju&Me

Musikvideo „Lauf! Lauf!“ mit Hanno Friedrich

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here