Mehr als nur Labor! Gesellschaft und Wissenschaft auf neuen Wegen – Ausstellung und Science Espressos

0

Mitt­woch Mit­tags noch nichts vor? War­um dann nicht mal et­was Neu­es aus­pro­bie­ren und die Mit­tags­pau­se bei ei­nem Sci­ence Es­pres­so ver­brin­gen? Ei­nem was? Ok, hier von An­fang an:

Der Wis­sen­schafts­la­den Bonn e.V. prä­sen­tiert im Rah­men des Pro­jek­tes „Sparks“ ak­tu­ell im Ein­gangs­be­reich des LVR Mu­se­ums in Bonn die Wan­der­aus­stel­lung „Mehr als nur La­bor! Ge­sell­schaft und Wis­sen­schaft auf neu­en Wegen“.

Die Aus­stel­lung zeigt Ge­schich­ten von Men­schen (Nicht-Wissenschaftler), die sel­ber zu For­schern ge­wor­den sind und In­no­va­tio­nen her­vor­ge­bracht ha­ben. Sie be­steht aus ins­ge­samt 7 Ge­schich­ten, die un­ter drei Haupt­the­men ge­fasst wer­den, 3 Kunst­wer­ke und 1 lo­ka­les For­schungs­bei­spiel. Je­des Land hat die Mög­lich­keit, ein Ex­po­nat sel­ber zu ge­stal­ten und so­mit ei­nen lo­ka­len Be­zug herzustellen.

Die Aus­stel­lung läuft schon seit dem 07. Ju­li und noch bis En­de Au­gust und ist im LVR kos­ten­los zu besuchen.

In den „Sci­ence Es­pres­sos“ stel­len je­de Wo­che Mitt­woch in der „Mit­tags­pau­se“ von 12:30 bis 13:00 Ex­per­ten in kur­zen Vor­trä­gen und Frage-Runden ak­tu­el­le The­men rund um For­schung und Wis­sen­schaft vor. Bei kos­ten­frei­em Ein­tritt und in­klu­si­ve ei­nem na­men­ge­ben­den Es­pres­sos kön­nen In­ter­es­sier­te mehr über die je­wei­li­ge For­schung des Ex­per­ten er­fah­ren und mit Ih­nen und den an­de­ren Gäs­ten diskutieren.

In den nächs­ten Wo­chen fin­den noch Es­pres­sos zu fol­gen­den The­men statt:

Mitt­woch, 10. 8. 2016
Neue The­ra­pien bei Lun­gen­krebs – For­schung vernetzen
Prof. Dr. Jür­gen Wolf, Kli­nik für In­ne­re Me­di­zin, Uni­kli­nik Köln

Mitt­woch, 17. 8. 2016
Vi­bro­Vi­si­on – Er­wei­ter­te Um­welt­wahr­neh­mung für Blin­de und Sehbehinderte
Phil­ipp Wa­cker, Me­dia Com­pu­ting Group, RWTH Aachen

Mitt­woch, 24. 8. 2016
Le­bens­mit­tel­qua­li­tät si­chern – Stra­te­gien nach­hal­ti­ger Verpackung
Dr. Ju­dith Krey­en­schmidt, In­sti­tut für Ernährungs- und Le­bens­mit­tel­wis­sen­schaf­ten, Uni Bonn

Mehr In­fos zur Aus­stel­lung und zum Pro­jekt gibt es auf den Sei­ten des WI­LA Bonn e.V.

Al­so viel­leicht se­hen wir uns ja die Ta­ge bei ei­nem der Sci­ence Espressos?

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein