Social Media Chat Bonn #SMCBN im Mai: Lernen mit mobilen Endgeräten und dem Netz

10

Das Mai-Treffen des Social Media Clubs war nicht nur wie immer sehr nett und gemütlich, sondern auch höchst interessant. André Spang, auf Twitter als @Tastenspieler unterwegs, referierte über das Thema „Lernen mit mobilen Endgeräten und dem Netz macht Schule nicht überflüssig, aber anders“. Bundesstadt.com war vor Ort und twitterte mit.

Korrektur: Es sind 60 iPads, davon wurden 30 vom Förderverein gespendet, weitere 30 stellte die Stadt Köln zur Verfügung.

Die anschließende Diskussion lief noch lange und intensiv. Alle Teilnehmer, unter denen dieses Mal auch einige Lehrer waren, sind sich einig, dass es wenig Sinn macht, den Schülern die Nutzung von elektronischen Geräten zu verbieten. Es stehen jedoch einige Hürden im Weg, wovon die Finanzen und der Lehrplan noch die kleineren sind. Es ist das Kollegium, aber auch die Eltern und Schüler selbst, die mitgenommen werden müssen, die noch nicht alle davon überzeugt sind, dass der Unterricht der Realität angepasst werden muss und nicht umgekehrt.

Der Social Media Chat Bonn war wieder eine Bereicherung. Das nächste Treffen in der Brotfabrik Beuel wird am 18. Juni stattfinden. Alle weiteren Informationen, darunter sehr bald auch die Präsentation von André Spang, sind unter smcbn.de abrufbar.

Nachtrag: Storify-Zusammenfassung vom SMCBN mit weiteren Tweets und Instagram-Bildern.

10 KOMMENTARE

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here