In den Bonner Linktipps am Samstag Maxim, Coworking Bonn, die Grünen, the Technologicals und Pia

0

Ich bin immer ganz gespannt, wenn es beim Maxim Loick etwas zu lesen gibt. Ich mag seine Blogposts. Gestern gab es einen Anschlag in Nizza: 84 Tote, 52 kämpfen in Krankhäusern um ihr Leben. An mir ist der Terrorakt nur als Textmeldung auf dem SmartPhone vorbeigerauscht. Irgendwie Alltag. Schrecklich. Daher gab es für mich heute ein Innehalten bei den Zeilen von Maxim.

Themawechsel …

Letzte Woche freute es viele in Bonn, dass diese Stadt zu einem Digital-Hub-Standort wird. Wie man sich das genau vorzustellen hat, kann man bei Coworking Bonn nachlesen.

In den letzten Wochen gab es Proteste zu einem zukünftigen Mieter in der so genannten Südüberbauung (hohler Name = Gebäudekomplex gegenüber dem Hauptbahnhof). Diese Proteste sind auch bei den Grünen gelandet. Diese nahmen gestern dazu Stellung.

Ein Teil der Menschheit spielt in diesen Tagen Pokémon GO. Dieses Spiel kann gewaltig nerven. Nicht die Spieler, sondern die Mitmenschen, die diese Spieler ertragen müssen: zuviel Lärm etc. Bonn ist überall …

Dabei kann Pokémon GO doch soviel Spaß machen. Wie beim Gassigehen mit Hund kommt man mit anderen Menschen in Kontakt wie Pia Drießen zu breichten weiß.

Ein schönes Wochenende noch!

Bei der Rubrik „Bonner Linktipps“ werden auf Grundlage der Aggregation der Bonner Blogs die Links des vorangegangenen Tages kuratiert.

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here