Bonner Linktipps am Donnerstag: Die Version mit den Partizipien

0

Was kann ei­nen bes­ser ab­len­ken von ei­nem stres­si­gen Tag, als ei­ne Fül­le an un­ter­schied­li­chen Blog­ar­ti­keln? Rich­tig, nichts! Al­so le­gen wir bei den heu­ti­gen Bon­ner Link­tipps am bes­ten so­fort los.

Brö­ckelnd: Das macht der Dra­chen­fels zur Zeit und ist da­mit DAS The­ma schlecht­hin. Das Wahr­zei­chen des Sie­ben­ge­bir­ges steht un­ter Stress.

Strah­lend: Bei der Öche­rin ent­wi­ckelt sich ei­ne Ku­gel­el­fen­so­li­da­ri­tät und es wird sich fest­ge­quatscht. Bei die­sem groß­ar­ti­gen Wort „Ku­gel­el­fen­so­li­da­ri­tät“ muss man ein­fach so­fort den Bei­trag lesen.

Frös­telnd: Oder eher fros­tend geht es im Fo­to­blog von MM zu.

Rech­nend: Der All­tags­öko­nom be­schäf­tigt sich mit ei­nem sehr in­ter­es­san­ten The­ma: dem Stun­den­lohn von Selbst­stän­di­gen. Sehr le­sens­wer­ter Ar­ti­kel, der mir da­mals sehr hät­te hel­fen können.

Strei­chend: Bei Knau­ber gab es dies­mal ein paar Tipps wie man er­fo­gl­reich mit Elan und vor al­lem Gründ­lich­keit Wän­de streicht. Hier soll sich Qua­li­tät näm­lich aus­zah­len, wie es in dem Bei­trag heißt. Tipps zum Strei­chen kön­nen nie scha­den, der nächs­te Um­zug ist si­cher­lich nicht weit entfernt.

Ju­belnd: Das Ju­beln be­zieht sich dies­mal auf mich, denn ich ha­be mich sehr ge­freut wie­der et­was von An­net­te zu le­sen. Sie mel­det sich mit ei­nem Blog­ar­ti­kel im neu­en Jahr zurück.

 

Bei der Ru­brik „Bon­ner Link­tipps“ wer­den auf Grund­la­ge der Ag­gre­ga­ti­on der Bon­ner Blogs die Links des vor­an­ge­gan­ge­nen Ta­ges kuratiert.

Hier könn­te Ih­re Wer­bung ste­hen! Wir su­chen der­zeit nach ei­nem Spon­sor un­se­rer täg­li­chen Link­tipps. Mel­den Sie sich un­ter email@bundesstadt.com oder un­ter 0800 2666 3444!

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein