Bonner Linktipps am Donnerstag: März, Tomaten, Nerds, Instagram und Erdnüsse

1

Früh­lings­haft, emo­tio­nal, ent­spannt und ku­ri­os geht es bei den Bon­ner Blogs ge­ra­de zu. Ja­na lässt auf ih­rem Blog den März Re­vue pas­sie­ren und stellt ih­re Fa­vo­ri­ten vor. Mit da­bei ein En­er­gie­rie­gel und ein /zwei neue Ge­trän­ke, die mich neu­gie­rig ge­macht ha­ben (z. B. die­ses Ginger-Zeugs muss drin­gend mal aus­pro­biert werden).

Im­mer wie­der gut für Über­ra­schun­gen ist die Sei­te kuriose-feiertage.de. Ges­tern war bei­spiels­wei­se der Tag der Fri­schen To­ma­ten. Die fri­sche To­ma­te ge­hört zu den Frucht­ge­mü­sen, wie man dort le­sen kann und steckt vol­ler ge­sun­der Nähr- und Inhaltsstoffe.

Der nächs­te Link­tipp muss­te ein­fach mit hin­ein in die­se Bon­ner Link­tipps, da der Ti­tel schon so wun­der­bar nerdig ist. Ge­fun­den üb­ri­gens auf dem nerd-wiki.de: Mei­ne Top 10 Ob­ses­sio­nen wäh­rend der 70er, 60er, 50er und bis in die Stein­zeit. Wer klickt denn bit­te schön nicht auf die­sen Link? Ach ja und die Lis­ten ent­hal­ten wirk­lich ein paar herr­li­che Punkte.

Bei lichte-momente.de hat Mi­che­le ih­ren In­sta­walk zu der Aus­stel­lung „Mit an­de­ren Au­gen“ ver­bloggt. End­lich! Tol­le Fo­tos, tol­le Ein­bli­cke und ich är­ge­re mich im­mer noch, das mir da ei­ne blö­de Grip­pe da­zwi­schen kam.

Wir be­en­den die heu­ten Link­tipps mit schar­fen Chili-Erdnüssen und dem Re­zept fürs Sel­ber­rös­ten. Das gibt es näm­lich bei Lars. Tol­le Fo­tos und ein in­ter­es­san­tes Re­zept, das Wo­chen­en­de steht ja schon bald vor Tür, dass ich die­ses mal aus­pro­bie­ren kann.

Bei der Ru­brik „Bon­ner Link­tipps“ wer­den auf Grund­la­ge der Ag­gre­ga­ti­on der Bon­ner Blogs die Links des vor­an­ge­gan­ge­nen Ta­ges kuratiert.

1 Kommentar

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein