Bonner Linktipps am Freitag: Alles wird immer schlimmer

1

Bonner LinktippsAlles wird immer schlimmer. Auch in Bonner Blogs. Vier Beispiele zum Thema Umwelt, Fäkalien, Verrat, Ernährung und Beerdigung.

Klimaziele sind ja so ne Sache. Man will ja eigentlich, dass die Luft gut bleibt und Holland nicht bis 2030 unter Wasser steht und die Menschen in Afrika auch noch etwas Lad zum Bewirtschaften haben. Aber das bedeutet ja eine Kraftanstrengung. Das zeigt sich auch am Beispiel Bonns, die die selbst gesetzten Klimaziele grandios verfehlen wird. Alles zu dem Thema hat bonn-im-wandel.de zusammengestellt.

Apropos verfehlt: Exkremente auf dem Kopf eines Maulwurfs findet Pia von biseinerheult überraschend witzig. Ihre Kinder übrigens auch.

Gar nicht witzig ist, was der BND-Ausschuss so ans Licht befördert hat. Oder auch nicht. Schließlich musste ein Mensch 40 000 Suchbegriffe in ein paar Wochen sichten. Ein bisschen Mathe dazu hat mal Hagen-Bauer durchgerechnet.

Nachdem ja verarbeitetes und verzehrtes Fleisch zumindest nach hysterischen Medienberichten krebserregender zu sein scheint als ein Wander-Urlaub in Fukushima, gibt es hier ein Rezept für vegane Schnitzel. Voll lecker!

Wusstet ihr, dass es für Bonn einen Bundestagsbeschluss gibt, die Gleise unter die Erde zu legen? Nein? Der Bundestag wohl auch nicht mehr. Und das Verkehrsministerium möchte auch keinen müden Euro mehr locker machen, um wenigstens den Verkehr unter den Gleisen durchzuleiten, so Kelber im Blog. Es ist schon ein Krux: Erst klauen uns die Berliner die Ministerien, dann wollen sie uns nicht mal mehr unter die Erde bringen.

Bei der Rubrik „Bonner Linktipps“ werden auf Grundlage der Aggregation der Bonner Blogs die Links des vorangegangenen Tages kuratiert.

1 KOMMENTAR

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here