Bonner Linktipps am Freitag: Bücher und Berufseinstiege

0

Heute hat der übliche Linktipp-Autor eine mehr als gute Ausrede, daher kommen die Linktipps heute noch einmal von mir. Erstmal ein Glückwunsch und Prost in Richtung Freitags-Autor und dann geht es hier auch schon wieder los.

Wir starten mit dem passenden Getränk zum Film. Was trinkt man zum Beispiel passenderweise zu Casablanca, Harry Potter oder Misery? Die Antworten und noch weitere Vorschläge sind in der Liste – die übrigens auch immer wieder ergänzt wird – bei Severin zu finden. Eine schöne Idee.

City-Lights wartet mit etwas ganz praktischem für uns Frauen auf: Nämlich, wie man die Frühjahrsmüdigkeit am besten wegschminken kann. Sie versprechen frisches Frühlingshaftes Aussehen – vielleicht doch mal ein Ausprobieren wert. Ob es allerdings gegen die Gähnattacken hilft, bin ich mir noch nicht so sicher.

Bei Ulrike durften dann im März zwei neue Taschenbücher einziehen. Sie macht dieses Jahr bei der Challenge Jahr des Taschenbuches mit und dokumentiert ihre Neuzugänge und gelesenen Bücher im Blog. Immer wieder gut für eine neue Empfehlung.

Um Bücher geht es auch bei Stephanie Braun, die einen wunderbaren Fund im Endenicher Bücherschrank gemacht hat. Welches Buch sie da gefunden hat und warum es ihr so gefällt, könnt ihr in diesem Beitrag nachlesen.

Bei Chapteronemag gibt es nicht nur wieder einen lesenswerten Beitrag, nein diesmal gibt es auch gleich noch ein Video dazu. 50 Fakten über ihren Berufseinstieg. Jana und Christina berichten von ihren Stolpersteinen und wertvollen Erfahrungen im Berufeinstieg. Sehr amüsant, ehrlich, kurzweilig und realistisch. Wunderbar. Bitte mehr davon.

Und jetzt: Ein wunderschönes Wochenende!

Bei der Rubrik „Bonner Linktipps“ werden auf Grundlage der Aggregation der Bonner Blogs die Links des vorangegangenen Tages kuratiert.

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here