Bonner Linktipps am Mittwoch: Equal-Pay-Day, OK Lab Bonn und Bonner Gastronomie

0

(vd) Städ­te­trips er­freu­en sich be­kannt­lich ei­ner gro­ßen Be­liebt­heit. Bre­mer­ha­ven al­ler­dings ge­hört ver­mut­lich nicht zu den be­liebs­ten Zie­len in Deutsch­land. Jens Kes­ter­mann von Jekyl.de hat sich aus zwei Grün­den den­noch auf den Weg in den Nor­den ge­macht: „um ei­nen ha­ben wir aus Sicht des Geo­cachers noch wei­ße Fle­cken was die Land­krei­se in die­sem Ge­biet an­geht und zum an­de­ren hat Mrs.Hide Wer­bung für das Best Wes­tern Ho­tel ge­se­hen und woll­te un­be­dingt dort­hin, weil es so ei­ne tol­le Aus­sicht bie­ten wür­de.“ Zu­rück­ge­kom­men ist er mit vie­len Fo­tos und ei­nem le­sens­wer­ten Text.

Laue Som­mer­näch­te in Hei­del­berg oder FKK-Strände in Sach­sen. Stu­den­tin­nen aus dem Aus­land schrei­ben auf Eng­lisch, was sie in Deutsch­land er­lebt haben.

Der 19. März war der dies­jäh­ri­ge Equal-Pay-Day. Bis zu die­sem Da­tum ar­bei­ten Frau­en in Deutsch­land qua­si un­ent­gelt­lich, da sie im Schnitt 22 Pro­zent we­ni­ger ver­die­nen als Män­ner. Ist die De­bat­te um den Equal­PayDay über­holt?, fra­gen Sa­scha und Al­mut in ih­rem gleich­na­mi­gen Posting.

Ab­wick­lung ar­beits­tei­li­ger Vor­gän­ge bzw. Ge­schäfts­pro­zes­se in Un­ter­neh­men und Be­hör­den mit dem Ziel größt­mög­li­cher Ef­fi­zi­enz. Klingt lang­wei­lig? Es ist die Er­klä­rung des Du­dens für das Wort Work­flow. Und ge­nau um die­sen Ar­beits­fluss (plus So­cial Me­dia) geht es im drit­ten Teil der wert-voll Se­rie Zeit­ma­nage­ment für Blogger.

Bonn

Ein Jahr OK Lab Bonn, das ist na­tür­lich ein Grund zum Fei­ern. Des­halb gab es beim letz­ten Tref­fen un­ter an­de­rem auch Ku­chen. Co-Gründer Ste­fan Wol­frum blickt in ei­nem per­sön­li­chen Text zu­rück auf das ers­te Jahr.

Zwei Mal Bon­ner Gas­tro­no­mie. Da ist zum ei­nen das Re­stau­rant Drei­zehn Lin­den in Hol­torf, wo Ka­rin Kru­beck aus 108 Ge­rich­ten wäh­len konn­te. Aber viel hilft nicht im­mer viel, wie wir wis­sen. Da ist zum an­de­ren das Sau­sa­li­tos in der Bon­ner In­nen­stadt. Und es gibt Leu­te, die sich über neue Nie­der­las­sun­gen von Ket­ten freuen.

Scho­ko­la­de kann man nicht nur es­sen, son­dern sich auch an­se­hen. Und zwar in ei­ner Aus­stel­lung im Haus der Bil­dung, wie „Bonn für al­le“ weiß.

Ei­nen in­ter­es­san­ten, per­sön­li­chen Wo­chen­rück­blick auf die letz­te Wo­che gibt ein­mal mehr Die­ter Wimmers.

Bei der Ru­brik „Bon­ner Link­tipps“ wer­den auf Grund­la­ge der Ag­gre­ga­ti­on der Bon­ner Blogs die Links des vor­an­ge­gan­ge­nen Ta­ges kuratiert.

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein