Bonner Linktipps am Mittwoch: Wehe, Sie lesen nicht zu Ende!

0

In die heutigen Empfehlungen steigen wir mit dem Thema Internet ein. Sie wissen schon, dieses Netz, in dem alle großen und kleinen Computer und bald auch andere Geräte miteinander vernetzt sind. Also jetzt mal vereinfacht ausgedrückt.

Aber vielleicht kennen Sie folgendes Problem: Wenn man Inhalte in dieses Netz stellt, wollen die ja auch gefunden werden (also jetzt vielleicht – noch – nicht die Inhalte selbst, aber Sie als Produzent derselbigen). Die meisten Leute suchen mit Google. Und als Anbieter von Inhalten sollte man wissen, wie Google das so macht mit dem Anzeigen von Suchergebnisse: Langer Rede, kurzer Sinn: Hier sind die Google-Rankingfaktoren 2016!

Vor der Frage, wie man gefunden wird steht häufig die Frage, welche Inhalte überhaupt gefunden werden sollen. Oder anders formuliert: Was soll ich bloß posten? Wobei bei diesem Beitrag von Annette Schwindt die Überschrift „Wie soll ich etwas erzählen?“ besser gepasst hätte.

Wir bleiben beim Thema Blogposts: Bibliothekarisch.de nutzt eine schöne (englischsprachige) Infografik um zu zeigen, wie man mehr Leser und Leserinnen für seine Blogposts gewinnt, genauer wie man sie dazu bringt, einen Artikel auch bis zum Ende zu lesen.

Wir bewegen uns weiter im Internet, gehen aber von Blogartikeln zu offenen Daten. Das Projekt datenwirken.de zeigt schön anschaulich, wie offene Daten bei Fragen und Problemen helfen können. Zum Beispiel bei der Frage: Abi oder Ausbildung?

Beim nächsten Linktipp geht es ebenfalls um Daten, und zwar um Grundtsückspreise im Rhein-Sieg-Kreis. Welches ist wohl die günstige Lage im ganzen Kreis?

Daten können viel, aber satt machen können sie höchstens im übertragenen Sinne. Deswegen kommen wir zum Thema Essen. Bonngehtessen war mal wieder essen, aber diesmal gar nicht in Bonn, sondern im Jägerhof in Brühl. Lohnt sich die Fahrt dorthin?

Zu guter Letzt noch ein Hinweis auf einen Termin der Bürgerstiftung Bonn: Was brauchen Ehrenamtliche in der Bonner Flüchtlingshilfe?

Bei der Rubrik „Bonner Linktipps“ werden auf Grundlage der Aggregation der Bonner Blogs die Links des vorangegangenen Tages kuratiert.

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here