Bonner Linktipps am Mittwoch: Instagram, Bonner Umland und Bauhaus

0

Social Media

Der Sep­tem­ber war so­wohl von der Son­nen­schein­dau­er als auch den Tem­pe­ra­tu­ren her re­kord­ver­däch­tig. Der Ok­to­ber bie­tet bis­her nor­ma­les Herbst­wet­ter, was die Groß­stadt­prin­zes­sin zum An­lass nimmt, um via Instagram-Bilder auf den Sep­tem­ber zurückzublicken.

Apro­pos In­sta­gram. Wie man Instagram-Follower löscht, ver­rät euch Tra­jan To­sev. Vor­ab: Ech­tes Lö­schen ist es nicht wirklich.

Bonner Umland

Wir sprin­gen von In­sta­gram ins Bon­ner Um­land. Und zwar zu­nächst nach Ei­torf, blei­ben aber bei schö­nen Bil­dern. Der lo­ca­ti­on­zap­per hat den Dorf­bu­den­zau­ber auf der Ei­tor­fer Kir­mes fo­to­gra­fisch ein­ge­fan­gen, aber auch ei­nen kur­zen und net­ten Text da­zu geschrieben.

Von Ei­torf nach En­geln sind es zwar mehr als 50 Ki­lo­me­ter, di­gi­tal ist die End­sta­ti­on des Vulkan-Express aber nur ei­nen Satz ent­fernt. Sa­rah La­ris­sa Heu­ser hat ei­nen Wan­de­rung durchs Brohl­tal ge­macht. An­schlie­ßend ist sie mit dem Vulkan-Express nach Brohl ge­fah­ren. Auf je­den Fall ein schö­nes Sonntags- oder Feiertagsprogramm.

Bauhaus und Smart Home

Vom Land geht es zu­rück in die Stadt, kon­kret zum The­ma Bauhaus-Architektur. RHEIN ex­klu­siv hat mit dem Ar­chi­tek­ten und Hoch­schul­do­zen­ten Pro­fes­sor Be­ne­dikt Stahl über die in Wei­mar gegründete Kunst­schu­le ge­spro­chen. Da­bei fiel auch die Fra­ge nach Bauhaus-Beispielen aus Bonn und Umgebung.

Apro­pos Haus. Se­ve­rin Tat­ar­c­zyk fragt sich, wann Goog­le Home nach Deutsch­land kommt.

Bei der Ru­brik Bon­ner Link­tipps wer­den auf Grund­la­ge der Ag­gre­ga­ti­on der Bon­ner Blogs die Links des vor­an­ge­gan­ge­nen Ta­ges kuratiert.

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein