Bonner Linktipps am Montag: 450 Kilometer Müll am Gertrudenhof

4

*gähn* So lang­sam er­wa­chen Bonn und sei­ne Blogs aus dem Win­ter­schlaf. Zag­haft re­cken die Blog­ge­rin­nen und Blog­ger ihr Köpf­chen aus der Jah­res­end­höh­le. Auch neue Blogs ha­ben zum neu­en Jahr das Licht der Welt erblickt.

Ei­nes da­von ist das lang er­war­te­te Fahr­rad­fahr­blog des ge­schätz­ten Bundesstadt.com-Kollegen Joas. Zum Ein­stand er­zählt der Ver­rück­te, wie er ei­ne Tour über 450 Ki­lo­me­ter machte.

Auch Gui­do hat mit dem Blog­gen an­ge­fan­gen. Er hat sich nicht we­nig vor­ge­nom­men. Je­den Tag soll ein neu­er Bei­trag ver­öf­fent­licht wer­den. Ges­tern zum Bei­spiel schrieb er über den Fa­mi­li­en­aus­flug zum Ger­tru­den­hof, der of­fen­bar nicht voll­stän­dig har­mo­nisch verlief.

Code for Bonn, um mal das The­ma zu wech­seln, ist ein schö­ner Ort für Code-Süchtige. Da­bei kom­men auch ganz prak­ti­sche Din­ge her­aus, die für je­der­mann nutz­bar sind. Ste­fan hat bei­spiels­wei­se ein Skript ge­schrie­ben, das die Müll­ab­fuhr­da­ten von Bon­nOran­ge au­to­ma­tisch mit ei­ner Er­in­ne­rung am Vor­abend in den ei­ge­nen Ka­len­der einträgt.

Sven schreibt tra­di­tio­nell viel über das Stu­die­ren­den­par­la­ment und Wah­len da­für. Mag der ei­gent­li­che In­halt nicht für vie­le Le­ser re­le­vant sein, ist es doch im­mer wie­der span­nend zu se­hen, um wel­che De­tails man sich küm­mern kann und soll­te. Die neu­es­te Lek­ti­on lau­tet „Stimm­zet­tel­kun­de“ und ver­an­schau­licht, vor wel­che Her­aus­for­de­run­gen der Ge­stal­ter ei­nes Stimm­zet­tels ge­stellt wird. (Hier Quer­ver­weis zur Köl­ner OB-Wahl einfügen.)

Tja, wenn man Bon­ner Blogs liest, lernt man viel Neu­es. Wie ein die Welt völ­lig neu ken­nen­ler­nen­der Zwei­jäh­ri­ger kommt man sich viel­leicht manch­mal vor, nur ein De­tail fehlt.

Bei der Ru­brik „Bon­ner Link­tipps“ wer­den auf Grund­la­ge der Ag­gre­ga­ti­on der Bon­ner Blogs die Links des vor­an­ge­gan­ge­nen Ta­ges kuratiert.

4 Kommentare

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein