Bonner Linktipps am Montag: Festival-Edition

1

Heu­te geht es um Wa­cken, Mit­tel­al­ter­märk­te und die AnimagiC.

In der ver­gan­ge­nen Wo­che war wie­der Wa­cken (vier Ws hin­ter­ein­an­der!) und Mikko war da­bei. So­gar be­ruf­lich, wie er be­haup­tet. Die Be­rich­te über die Schlamm­schlacht 2015 schei­nen zu stim­men. Und trotz­dem hat es of­fen­bar Spaß gemacht.

Vom Metal-Festival zu Mit­tel­al­ter­märk­ten, die­ser Schritt ist gar nicht so groß. Das Bun­des­amt für ma­gi­sche We­sen ant­wor­tet auf häu­fig ge­stell­te Fra­gen. So sei­en Dra­chen „we­sent­lich wi­der­stands­fä­hi­ger als bei­spiels­wei­se Hun­de“ und da­her auch auf sol­chen Ver­an­stal­tun­gen ein­setz­bar. Hät­te ich jetzt auch nicht gewusst.

Fan­ta­sie­voll ver­klei­de­te Men­schen wa­ren am Wo­chen­en­de auf der Ani­ma­giC in Bonn. Ha­med hat vie­le schö­ne Fo­tos ge­macht. Ich ha­be gro­ßen Re­spekt für so viel Krea­ti­vi­tät und De­tail­ver­liebt­heit. (Mehr Fo­tos gibt es auch über un­se­ren Bei­trag hier „Ani­ma­giC 2015 in Bonn meets In­sta­gram„.)

Bei der Ru­brik „Bon­ner Link­tipps“ wer­den auf Grund­la­ge der Ag­gre­ga­ti­on der Bon­ner Blogs die Links des vor­an­ge­gan­ge­nen Ta­ges kuratiert.

1 Kommentar

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein