Bonner Linktipps am Montag: Tiefgründig

0

Wenn ich ei­ne Be­ob­ach­tung in den vie­len Mo­na­ten, in de­nen ich be­reits die Link­tipps er­stel­le, ge­macht ha­be, dann die Auf­fäl­lig­keit, dass sonn­tags zwar we­ni­ger in Bon­ner Blogs ge­schrie­ben wird, da­für aber län­ge­re und tie­fer­ge­hen­de Artikel.

HPBonn zum Bei­spiel häu­tet Zwie­beln. Me­ta­pho­ri­sche na­tür­lich, er schreibt über das so­ge­nann­te Darknet und war­um das ei­ne gu­te Sa­che ist: Beim Häu­ten der Zwiebel

Und wenn wir schon bei Tech­nik im In­ter­net sind, kön­nen wir auch gleich zu Sven ge­hen, der uns den er­staun­li­chen An­stieg von ver­schlüs­sel­ten Web­sei­ten in letz­ter Zeit zeigt. Das hat na­tür­lich ei­nen gu­ten Grund: Ei­ne ge­füll­te Lücke

Der Schreib­lehr­ling denkt über Wer­bung nach: Ge­dan­ken über Werbung

Tho­mas denkt auch nach, näm­lich über Mau­ern und die De­mo­kra­tie. Ich bin mir zwar nicht ganz si­cher, wor­auf er hin­aus will, aber lest am bes­ten selbst: Die Mau­er | Oder wie wir uns in un­se­rer Über­ein­stim­mung suhlen

Da­vid hat wei­ter mit Spiegel-Online-Daten ge­bas­telt. Fans von Da­ten­jour­na­lis­mus kom­men voll auf ih­re Kos­ten: Spie­gel­Mi­ning: Wer, wann, was, mit wem? Das so­zia­le Netz der SpiegelOnline-Redakteure

3songsbonn war auf den Stadt­gar­ten­kon­zer­ten. Schö­ne Ein­drü­cke: Lou­der in Bonn…

Und zum Schluss noch was mit Ze­bra­strei­fen: SA – Ze­bra­strei­fen, man­cher wird es nie begreifen

Bei der Ru­brik „Bon­ner Link­tipps“ wer­den auf Grund­la­ge der Ag­gre­ga­ti­on der Bon­ner Blogs die Links des vor­an­ge­gan­ge­nen Ta­ges kuratiert.

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein