Bonner Linktipps am Sonnmontag: Es ist wieder Doppeltag!

2

Heute Sonnmontag. Bedingt durch eine seltene Konstellation von Sonne und Mond, die in einem 30,6-Grad-Winkel auf Bonn wirken müssen, amalgamiert der Sonntag mit dem Montag. Wir zelebrieren diesen Doppeltag mit folgenden Texten aus Bonner Blogs.

Ob die Hitze der vergangenen Tage Auswirkungen auf die Fahrleistung und vor allem Laune von Autofahrern hatte, fragt sich die Frau am Steuer. Ich kann bestätigen, dass mich ein ähnliches Gefühl beschlich.

Annette Schwindt beschäftigt der Rechtsruck in der Gesellschaft und die Entmenschlichung von Flüchtlingen. Ihr Aufruf: „Nicht jeder kann die Welt verändern. Muss er aber auch nicht. Wenn jeder im eigenen Umfeld etwas tut, ist das schon ein Anfang!“

Apropos Menschen. Für die scheint einige Software nicht geschrieben zu sein, meint der Rheinauenschreiber. Er hat furchterregende Beispiele.

Bundesstadt.com-Autorin Stephanie Müller hat unter dem Hashtag #DrinkingAboutMuseums eine Führung im LVR-Museum mit anschließendem Umtrunk organisiert und beschreibt, wie das Hashtag half, interessierte Nachfragen zu generieren.

Am vergangenen Freitag und Samstag fand das erste BarCamp Koblenz statt. In der Vorstellungsrunde war eines der meistgenannten Hashtags #Bonn. Kann sein, dass ich da eine etwas verzerrte Wahrnehmung habe. Auf jeden Fall gibt es schon zwei Nachberichte aus Bonner Blogs. Christina Wunder sagt: „Jede Minute und jeder Cent haben sich gelohnt.“ Und Bundesstadt.com-Autor Sascha Foerster meint: „Hervorragend organisiert.“

Sven Zemanek ist neuerdings einer der Köpfe, die Publikationen der Uni Bonn zieren. Wie es dazu kam, beschreibt er ausführlich.

In der Rheinaue steht ein Labyrinth und es scheint Spaß zu machen, es zu benutzen. Jedenfalls behauptet das Jens Kestermann, der mit seiner Familie dort war.

Zum Schluss noch ein Veranstaltungstipp: „Yeah – Stadtgartenkonzerte!“

Bei der Rubrik „Bonner Linktipps“ werden auf Grundlage der Aggregation der Bonner Blogs die Links des vorangegangenen Tages kuratiert.

2 KOMMENTARE

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here