Bonner Linktipps am Sonnmontag: Siebengebirgsausflüge, Kirschblüten und andere Frühlingsgefühle

0

Krankheitsbedingt verschmilzt der Sonntag mit dem Montag. Treue Linktipps-Fans wissen, was das heißt: Sonnmontag! Und weil der Sonntmontag das komplette letzte Wochenende abdeckt, können wir uns voll und ganz den Frühlingsgefühlen hingeben.

Das vergangene Wochenende nutzten viele Bonnerinnen und Bonner für einen Ausflug. Die erste Frühlingssonnenstrahlen machten müde Beine munter. Martin zum Beispiel war auf dem Drachenfels (und hat wie gewohnt tolle Fotos mitgebracht). Sabine hat eine Gebäude-Tour durchs „Drachenfelsland“ unternommen (und wie gewohnt viele Tipps mitgebracht). Und natürlich darf das Blog 7gebirge hier nicht fehlen, die einen feinen Pro-Tipp haben.

Frühlingsanfang wird in Bonn seit einigen Jahren von einem international bekannten Schlagwort begleitet: Kirschblüte. Die Fans bringen sich bereits in Stellung. Es dauert nicht mehr lange, dann ist vor allem die Heerstraße Ziel tausender Touristen. Das Fachblog für Kirschblüten in Bonn bringt uns schon einmal auf den aktuellen Stand (Maxstraße fängt schon an, Heerstraße sieht noch winterlich aus). Wer es noch nicht erwarten kann: Für die Übergangszeit hat Pixelharmony schon einmal ein paar Fotos von Kirschblüten.

Jaja, Frühling. Zeit, rauszukommen. Man muss es zwar nicht gleich übertreiben, kann man aber. Einfach mal ein Brevet fahren. Was das ist? Eine Radtour mit einer Länge von mindestens zweihundert Kilometern. Joas findet das ziemlich reizvoll.

Wenig Frühlingsgefühle gibt es dagegen beim Hallensport. Gegen Meister Bamberg hatten die Baskets nichts auszurichten.

Bei der Rubrik „Bonner Linktipps“ werden auf Grundlage der Aggregation der Bonner Blogs die Links des vorangegangenen Tages kuratiert.

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here