Bonner Linktipps an Pfingstmontag: Sonntagsspaziergang, ESC und ein Klavier

1

Spät, aber hier sind sie: Die Bonner Linktipps für den Montag, der irgendwie auch ein Sonntag ist.

Sonntag war aber gestern. Und sonntags macht man Spaziergänge, das wussten schon unsere Großeltern. Martin Schneider hat diese Tradition aufgegriffen und ist erst mit dem Schiff nach Königswinter, um dann nach Beuel zu wandern und mit der Personenfähre wieder zurück zum Ausgangspunkt zu gelangen. Schöne Idee.

Sven Zemanek war in Wien für den Eurovision Song Contest. Er hatte nur Karten für das Juryfinale am Vortag, also sah er sich das „richtige“ Finale am Rathausmarkt Hauptbahnhof im Public Viewing an. Trotz Regen wohl nicht die schlechteste Idee.

Sebastian Eckert schreibt über die widersinnige Kulturförderung in Bonn und zeigt eine schöne Idee aus Den Haag. „Kultur tiefer in eine Stadt zu integrieren ist nicht schwer, kostet nicht viel Geld. Es kostet nur etwas Kreativität.“

Bei der Rubrik „Bonner Linktipps“ werden auf Grundlage der Aggregation der Bonner Blogs die Links des vorangegangenen Tages kuratiert.

1 KOMMENTAR

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here