Bonner Linktipps des Sonntags: Biergärten, Wiesenhof, Höhle der Löwen und Brexit

0

Sonntag. Zeit für viel Kaffee – und die Sonntagslinktipps. Gewohnt kurz und knackig, denn die gemeine Bonner Bloggerin* scheint an Wochenenden zumeist weniger gerne mit Bloggen beschäftigt zu sein. Nichtsdestotrotz sind folgende Beiträge wirklich lesens- und klickwert:

  • Dieter Wimmers alias der Rheinland-Blogger hat einen einen schönen Bericht zum Besuch des Biergartens an der Siegfähre in petto.
  • Severin Tatarczyk regt sich (zu Recht) auf: Und zwar über den aktuellen bereits gelöschten Spot der Ekel-Schlachterei Wiesenhof, indem irgendein Prolet etwas von der Länge seiner Wurst und einem Vergewaltigungsopfer schwafelt. Die Wellen des gestrigen Twitter-Shitstorms schwappen also auch in die Blogosphäre.
  • Der Alltagsökonom von wirtschaft einfach indes zerlegt eine populäre Fernsehshow, in der mit Frank Thelen auch ein bekanntes Bonner Gesicht mit von der Partie ist. Die Höhle der Löwen komm in diesem Beitrag wirklich nicht gut weg – und dass Vural Öger aufgrund einer Insolvenz nun durch den windigen Carsten Maschmeyer ersetzt wird, macht die Sache wohl auch nicht besser.
  • Last but not least, das alles dominierende Thema: BREXIT! Oh dear. Wie soll man da noch seinen britischen Humor behalten? Dass es geht, zeigt uns der English Shop in Bonn – weswegen wir ob des gelungenen Fotos auch gerne ein zweites Mal zu Herrn Tatarczyks Blog verlinken.

*wir setzen hier ein generisches Femininum an, um die fehlende Frauenquote dieses Beitrags zumindest moralisch irgendwie auszugleichen. Und um Internet-Trolle zu ärgern.

Bei der Rubrik „Bonner Linktipps“ werden auf Grundlage der Aggregation der Bonner Blogs die Links des vorangegangenen Tages kuratiert.

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here