Bonner Linktipps am Samstag: Lesen, Coworking, Frauenwahlrecht und blind im Stadion

0

Gute Geschichten machen glücklich. Und schlau. Und überhaupt … schreibt Doro. Recht hat sie. Nur wie vermittelt man das auch seinen Kindern? Mitunter keine leichte Aufgabe. Doro macht sich da so ihre Gedanken und empfiehlt Lesestoff für die Eltern. Die Deutschlehrer würde ich allerdings da raushalten. Leider.

Ich war diese Woche zum ersten Mal im Coworking Bonn. Das Coworking-Konzept
will mehr sein als nur eine Bürogemeinschaft. Ein Arbeitsplatz dort kann je nach Bedarf tage-, wochen oder monatsweise gebucht werden. Die offizielle Eröffnung des Coworking Bonn liegt erst wenige Tage zurück. Was dort alles gemacht wurde, kann man nun im Coworking-Bonn-Blog nachlesen.

In Anbetracht der drei bevorstehenden Landtagswahlen erinnert Charlotte Jahnz daran, dass es nicht einmal 100 Jahre her ist, dass Frauen in Deutschland zum ersten Mal wählen durften. Sie ist auf eine Schrift gestoßen, die den Frauen die Bedeutung des Wahlrechts nahebringen möchte.

Ein Fußballabend im Stadion kann super spannend sein, selbst wenn man blind ist. Eine Blindenreportage macht‘s möglich. Marcel Wienands war letzten Mittwoch beim Spiel Leverkusen gegen Bremen.

Einen schönen Sonntag.

Bei der Rubrik „Bonner Linktipps“ werden auf Grundlage der Aggregation der Bonner Blogs die Links des vorangegangenen Tages kuratiert.

KOMMENTIEREN

Please enter your comment!
Please enter your name here