Die Linktipps aus Bonn vom Samstag zum Brunch am Sonntag

0

Am Sonn­tag (sieb­ten Tag) sollst Du ru­hen, heißt es in der Bi­bel. Viel­leicht ist das ge­nau der rich­ti­ge Tag, mal über das Ar­bei­ten nach­zu­den­ken. Seit ei­nem Jahr gibt es das Co­wor­king Bonn. Was dar­un­ter zu ver­ste­hen ist und für wen das et­was sein könn­te, das er­fährt man von Ka­ro­li­ne vom Co­wor­king Bonn.

Der Mensch hat zu­wei­len mäch­tig ei­nen an der Waf­fel. Dies zeigt sich viel­fach dann, wenn er ver­sucht, der Na­tur ins Hand­werk zu pfu­schen. „Na­tür­lich ha­ben Kü­he Hör­ner“ be­schreibt wie ab­strus so man­ches ist.

Aber der Mensch kann auch an­ders. wb-web stellt das Pro­jekt Re­fu­gee Phrase­book vor. Hier wer­den Phra­sen, Vo­ka­beln und Links für Ge­flüch­te­te und Hel­fer in 44 Spra­chen zu­sam­men­ge­stellt. En­ga­gier­te Frei­wil­li­ge ha­ben die­ses Pro­jekt ins Le­ben gerufen.

Über den Tel­ler­rand bli­cken kann nicht scha­den. Und je frü­her man da­mit be­ginnt, des­to bes­ser. Dass das ei­gent­lich gar nicht so schwer ist, kann man bei Ca­ro­li­na se­hen. Sie hat es zum Stu­di­um nach Lon­don verschlagen.

An­ge­neh­men Sonn­tag noch :)

Bei der Ru­brik „Bon­ner Link­tipps“ wer­den auf Grund­la­ge der Ag­gre­ga­ti­on der Bon­ner Blogs die Links des vor­an­ge­gan­ge­nen Ta­ges kuratiert.

KOMMENTIEREN

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein